1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bildqualität auf Sky schlechter

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von retsi, 27. Juni 2010.

  1. retsi
    Offline

    retsi Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. September 2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo zusammen,

    ich benötige mal wieder eueren Rat:

    Meine Config: Fritz 7270 mit Freetz 74.04.80 devel 4178M mit Oscam 0.99.4 build 2114 als Server der meine V13-Karte ausliest.

    Wenn ich nun Sky mit meiner Dreambox 500S Clone ausm Boardshop angucke, ist die Bildqualität auf Sky deutlich schlechter, als die auf den FreeTV Sendern. Speziell wenn ich die WM direkt vergleiche.

    Laut Info sind aber die Auflösungen etc. gleich.

    Auch eine Dbox2, die übers Inet angeschlossen ist, hat das selbe Problem.

    Ist das nun normal? Oder liegts an meinem Oscam? Oder an der V13? Ist der CCcam 2.1.14 schuld, der auf beiden Clients läuft?

    Danke schonmal für euere Hilfe
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. STAN001
    Offline

    STAN001 Meister

    Registriert:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    224
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Bildqualität auf Sky schlechter

    Also - die Qualität wird nicht von den Cams beeinflusst (wenn ich von "Freezern" mal absehe)...

    Bist du ganz sicher, dass die Auflösungen und Bitraten halbwegs identisch sind?

    Gruß
    STAN
     
    #2
  4. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.483
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: Bildqualität auf Sky schlechter

    Du kannst die Oscam komplett weglassen. Cccam kommt ganz gut alleine mit der V13 zurecht.

    Zu Bildqualität kann ich nur sagen, besorge Dir ein hochwertiges Scatkabel.
    Experimentiere mit den Einstellungen.
    Ist der Fernseher richtig eingestellt. Gerade hier kann man viel falsch machen.
     
    #3
  5. retsi
    Offline

    retsi Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. September 2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Bildqualität auf Sky schlechter

    Also in den Channelinfos steht 720x576 16:9 25fps

    sowohl bei Sky, als auch auf RTL

    Sind definitiv keine Freezer, sondern das Bild ist einfach grieseliger und wirkt unschärfer. Das Scartkabel ist zwar nicht das hochwertigste, aber warum sollte es einen unterschied zwischen RTL und Sky machen?

    TV Einstellungen: Wenn ich die Skykarte in den original-Skyreceiver einlege, das selbe Scartkabel verwende, dann ist kein Qualitätsunterschied erkennbar.

    Und wie gesagt: Mein momentan einziger Client hat das selbe Problem mit seiner Dbox2 und einem komplett anderen Fernseher. Sein Scartkabel hat er bereits getauscht, weil er generell mit der Bildqualität (auch im freetv) nicht zufrieden war. Seitdem zwar generell besser, aber eben auf Sky immernoch schlechter als auf RTL und Co.

    Hat noch jemand ne Idee?
     
    #4
  6. STAN001
    Offline

    STAN001 Meister

    Registriert:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    224
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Bildqualität auf Sky schlechter

    Ich bleib bei meiner Aussage, denn das Wichtigste fehlt in deinen Angaben: Die Bitrate!

    Schneide mal einen Teil mit und schau dir die Fileinfo mit "MediaInfo" (oder Ähnlichem) an...
     
    #5
  7. retsi
    Offline

    retsi Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. September 2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Bildqualität auf Sky schlechter

    Sorry für die blöde Frage. Wie mach ich das? Du meinst ein Stück aufnehmen? Habe keinerlei HDD o.ä. angeschlossen und somit keiner Recorderfunktion.

    Kann man das nicht irgendwo anders sehen?

    Nach meinem Dafürhalten müsste es aber doch dann vom Oscam kommen, nachdem es ja bei meinem Client genauso ist.

    Vllt. probiere ich demnächst mal den CCcam als Server zum laufen zu bekommen und schau mal, wies damit aussieht.
     
    #6
  8. STAN001
    Offline

    STAN001 Meister

    Registriert:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    224
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Bildqualität auf Sky schlechter

    CCcam oder Oscam (oder wie sie alle heißen) haben absolut nix mit der Bildqualität zu tun!!! Über die Cams wird nämlich keinerlei Bildsignal geschickt!!!

    Ich guck gleich mal und schreib dir, welche Bitraten wer hat...

    Edit: Gerade Folgendes verglichen:

    Aufnahme ARD "Mord mit Aussicht" hat eine mittlere Bitrate von rund 6500 kbps
    Aufnahme SKY-Sport 2 "Formel 1 - GP von Europa" hat eine mittlere Bitrate von rund 3700 kbps

    Beantwortet das deine Frage?
     
    #7
  9. retsi
    Offline

    retsi Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. September 2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Bildqualität auf Sky schlechter

    Vom rein technischen Verständnis her würde ich auch sagen, dass die Cams nix mit der Qualität zu tun haben. Wie sollten sie auch. Vorallem in der Art und Weise.

    Von den Daten her verstehe ich das nun so: Sky sendet mit niedrigerer Rate. Das würde ja bedeuten, dass diese schlechtere Bildqualität normal ist. Was ja eigentlich zur Folge haben müsste, dass das Problem mehrere hier haben, oder?

    Mich wundert eben, dass es über den original Sky-Receiver nicht so ist.

    Aber Danke schonmal für die Unterstützung hier. Geht richtig toll flott vorran hier im Board :)
     
    #8
  10. STAN001
    Offline

    STAN001 Meister

    Registriert:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    224
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Bildqualität auf Sky schlechter

    Kann sein, dass der eine oder andere auch diese Probleme hat. Häufig muss man da aber eben genau nachsehen.

    Ob diese Bitraten (die ich ausgelesen habe - UM-Kabelnetz) auch bei SAT oder anderen Kabelanbietern ist, kann ich natürlich nicht sagen. große Bandbreite, gleich wenig Sender, die auf einem Transponder gleichzeitig übertragen werden können... Deshalb haben bei mir (UM) auch die HD Sender jeweils einen eigenen Transponder.

    Gruß
    STAN

    BTW: Für Danke gibt es einen Button... :D
     
    #9
    retsi gefällt das.

Diese Seite empfehlen