1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Beyoncé - 1. Promo-Foto als H&M-Model

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von rooperde, 22. März 2013.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    Bereits im Januar wurde spekuliert. Jetzt ist es offiziell und ein erstes Promo-Foto gibt auch. Was Lana Del Rey kann, kann auch eine Beyoncé. Sie modelt nun ebenfalls für die schwedische Modekette Hennes und Mauritz, kurz: H&M. Beyoncé wird weltweit in der Sommer-Kampagne 2013 zu sehen sein.

    [​IMG]

    Als die Sängerin Anfang des Jahres bei einem Fashion-Shooting auf den Bahamas gesichtet wurde, ging das Munkeln los. Ihre Tänzerin Kimberly Gipson twitterte – offenbar ohne zu fragen – dass der Superstar vor Ort ist und H&M eine Rolle spielt. Sie löschte den Eintrag später.

    Beyoncé wurde vom Fotografen-Duo Inez van Lamsweerde und Vinoodh Matadin in der Hauptstadt des Inselstaates, Nassau, abgelichtet.

    Zu sehen sein werden die Promo-Aufnahmen in Magazinen, auf Werbetafeln und im Fernsehen. Jonas Åkerlund führte beim Werbespot Regie. Soundtrack ist Beyoncés neuer Song „Standing on the Sun“. Zur Zusammenarbeit mit den Schweden sagte die Entertainerin:

    „Ich habe schon immer H&M gemocht, weil es um Spaß und erschwingliche Mode geht. Unser Konzept gefällt mir richtig gut. Wir symbolisieren die verschiedenen Emotionen einer Frau mit den vier Elementen – Feuer, Wasser, Erde und Wind. Es war ein wunderbares Shooting auf einer tropischen Insel. Es hat sich mehr wie der Dreh eines Musikvideos und nicht wie Werbung angefühlt.“

    H&M-Chef-Designerin Ann-Sofie Johansson ergänzte: „Was die Kreationen so besonders macht, ist, dass sie beim Design mitgewirkt hat. Die Kreationen spiegeln ihren persönlichen Stil wider.“

    In Magazinen und auf Werbetafeln will man mit „Beyoncé as Mrs. Carter in H&M“ auf die Star-Kollaboration aufmerksam machen. Das ist auch eine Anspielung auf Beyoncés anstehende Welttournee „The Mrs. Carter Show“, die am 15. April startet.

    Quelle: Viply
     
    #1

Diese Seite empfehlen