1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bewaffneter Raubüberfall mit Geiselnahme: 135.000 Panini Bilder gestohlen

Dieses Thema im Forum "Off Topic News" wurde erstellt von Raven, 24. April 2010.

  1. Raven
    Offline

    Raven Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    4.765
    Zustimmungen:
    7.716
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Bewaffneter Raubüberfall mit Geiselnahme: 135.000 Panini Bilder gestohlen

    In Sao Paulo fand heute ein Raubüberfall statt, bei dem 30 Menschen bei einem Großhändler als Geiseln genommen wurden. Die Räuber entwendeten 135.000 Panini-Bilder von der kommenden WM in Südafrika.

    Die Räuber verhielten sich sehr professionell, so die Zeitung "Folha de São Paulo". Es wurde niemand verletzt, doch die Bilder seien nicht mehr wiederzufinden.

    Die Panini-Bilder sind sehr beliebt in Brasilien und jetzt wo die WM bald startet, werden sie immer begehrter. Tauschgeschäfte auf dem Schulhof gehören zum Alltag der Kinder.
     
    #1

Diese Seite empfehlen