1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bernd Eichinger - Hollywood-Produzent tot

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von rooperde, 26. Januar 2011.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    Der deutsche Hollywood-Filmproduzent Bernd Eichinger ist völlig überraschend in der Nacht zu Montag verstorben. Er erlitt während eines Dinners mit Freunden und Familie in seinem Haus in Los Angeles einen Herzinfarkt. Der Filmmogul hinterlässt seine Ehefrau Katja und Tochter Nina Eichinger. Nina war während der sechsten und siebten Staffel in der Jury von Deutschland sucht den Superstar.

    [​IMG]

    Bernd Eichinger war verantwortlich für viele internationale Filmerfolge. So produzierte er unter anderem “Die unendliche Geschichte”, “Der Name der Rose”, die “Resident Evil”-Reihe, “Der Untergang”, “Fantastic Four”, “Das Parfum” und “Der Baader Meinhof Komplex”.

    [​IMG]

    Seine Filmproduktionsfirma Constantin Film: „Wir alle sind geschockt von dieser unfassbaren Nachricht und fühlen mit der Familie und den Angehörigen, denen unsere tiefe Anteilnahme und herzliches Beileid gilt. Mit Bernd verlieren wir einen Freund und Weggefährten, unsere Trauer und den Schmerz kann man nicht in Worte fassen. Bernd war über 30 Jahre lang das Herz der Constantin Film und hat die Filmindustrie national wie international geprägt.“

    Quelle: Viply
     
    #1
    feuer65 gefällt das.

Diese Seite empfehlen