1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Belgien: HDTV-Kanal von VRT darf weiter senden

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von perty, 26. August 2008.

  1. perty
    Offline

    perty Meister

    Registriert:
    14. Februar 2008
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    139
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Allrounder
    Ort:
    oben bei Mutti
    Brüssel, Belgien - Der belgische öffentlich-rechtliche Sender VRT hat angekündigt, auch weiterhin seinen Hauptsender Eén in HDTV-Qualität auszustrahlen.

    Wie der Branchendienst "Broadband TV News" berichtet, war ursprünglich vorgesehen, die HDTV-Übertragung nach dem Ende der Olympischen Spiele in Peking wieder einzustellen. Aufgrund der enormen positiven Resonanz wurde jedoch beschlossen, Eén weiterhin hochauflösend zu versenden.

    Der öffentlich-rechtliche HDTV-Kanal plant zudem, alle Programme in hochauflösender Qualität auszustrahlen, entweder nativ oder hochskaliert. Eén ist via Telenet Digital TV, INDI, Belgacom TV und Coditel-Plattformen erhältlich. Verhandlungen mit Direct-to-Home-Anbietern befinden sich in der Vorbereitung.


    @uelle: DF
     
    #1

Diese Seite empfehlen