1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Beeindruckende Aufstellorte für eine Sat Schüssel

Dieses Thema im Forum "Probleme und Fragen" wurde erstellt von lullu08, 19. Oktober 2011.

  1. lullu08
    Offline

    lullu08 Elite Lord

    Registriert:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    4.356
    Zustimmungen:
    1.285
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hallo,

    ich habe mir ein Satfinder gekauft (so ein Ding mit Monitor-Akku usw.)
    Beim Kumpel eine alte 60er Schüssel aus dem Schutt mitgenommen und getestet.
    Bin voll beeindruckt was alles geht ohne die Schüssel open Air zu hängen.
    Klar schafft die Schüssel draussen bessere Messwerte, aber ich staune was eine 60er Schüssel so leisten kann.

    Test hinter Doppelverglasung (Astra und Hot, sauberer Empfang komplett bei leicht Wolkig 5 Grad)

    Test auf dem Dachboden im Giebel hinter doppelter Holzverschalung (mindestens 32mm Holz (2x 16 mm Fichte angemalt)
    Astra 19,2 sauberer Empfang noch, musste aber 1 Minute freischwebend in der Hand Empfang suchen.
    Hotbird 13,0° habe ich auch empfangen, jedoch gerade nur so das Bild streifenfrei lief. 10% weniger als bei Astra.

    Fazit, es gibt häufig Gebäude wo eine Schüssel nicht erlaubt ist, scheinbar ist hier und da auch was möglich....
    zumal auch eine 120 er Schüssel in der Fläche ca 4 mal so gross ist
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Oktober 2011
    #1
    MOSCH69 gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. wesstschonn
    Offline

    wesstschonn Hacker

    Registriert:
    6. April 2008
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Beeindruckende Aufstellorte für eine Sat Schüssel

    Ich schlage dich nächstes Mal für den Nobel-Preis vor......wenigstens aber das Bundesverdienstkreuz!
    Bitte teste weiter und poste deine Messungen!
    :ja
     
    #2
  4. Pretender666
    Offline

    Pretender666 Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    3.209
    Zustimmungen:
    708
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Beeindruckende Aufstellorte für eine Sat Schüssel

    Das mit Hotbird habe ich nicht verstanden, wie kann es sein dass du da ein Streifiges Bild kriegst? Streifen gibt es bei Digitalempfang gar nicht, und aus der Hand ohne Mast habe ich noch nie ein Bild bekommen? Wie soll das gehn?
     
    #3
  5. lullu08
    Offline

    lullu08 Elite Lord

    Registriert:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    4.356
    Zustimmungen:
    1.285
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Beeindruckende Aufstellorte für eine Sat Schüssel

    Naja, streifen sind bei digital Klötzchenreihen,


    Wenn der Masthalter schon die richtige Neigung eingestellt hat, ich sag mal ca 30° brauchst nur daran Lotrecht runterschauen und die Schüssel drehen.
    Bei dem Satlink welchen ich als Satfinder habe, geht wenn er in den Empfangsbereich kommt eine blaue LED an, dann kannste gleich feinjustieren und der zeigt das Ergebnis ohne Verzögerung an. (So ein Teil kostet ca. 100 Euro, kann ich für so eine Family share Runde nur empfehlen. Im Freien haste Bild mit dem Teil in nur wenigen Sekunden. Ohne Satfinder habe ich mir auch schon ein Wolf gedreht...
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Oktober 2011
    #4
  6. lullu08
    Offline

    lullu08 Elite Lord

    Registriert:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    4.356
    Zustimmungen:
    1.285
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Beeindruckende Aufstellorte für eine Sat Schüssel

    Bilder durch doppeltes Glas

    Hotbitd Rai1 (etwas weniger Empfang auf Hotbird)
     
    #5

Diese Seite empfehlen