1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Aufnahmen mit VLC anschauen

Dieses Thema im Forum "Golden Media 990 CR HD PVR Spark LX" wurde erstellt von kajo8, 1. März 2012.

  1. kajo8
    Offline

    kajo8 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    würde gerne meine mit dem Goden Media 990 aufgenommenen Filme auch auf meinen PC anschauen. Habe gelesen, dass VLC dieses beherschen sollte. Funktioniert aber leider nicht bei mir. Was mache ich falsch?
    Habe das neuste Spark-update 1.2.41 auf dem Receiver und nutze einen USB-Stick zum Aufzeichnen. Ich erhalte im prv-Ordner mehrere Dateien, unter anderem auch eine TS-Datei, in welcher die Information enthalten sein soll.
    Freue mich über jeden Ratschlag. Vielen Dank.

    Gruß aus dem Süden,
    Kajo
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. reini12
    Offline

    reini12 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    12. November 2009
    Beiträge:
    2.555
    Zustimmungen:
    3.096
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbständig in der IT Branche
    Ort:
    Hannover
    Hallo Kajo,

    versuch es mal mit dem GOM Player. Der kann eigentlich alles öffnen. Hatte mit dem noch nie Probleme. Du findest ihn bei Chip.de weis jetzt nicht ob ich hier dir den direkten Link posten darf. Ich schicke Ihn dir mal per PN, möchte hier keinen Ärger bekommen.

    Beste Grüße
    Reini
     
    #2
    kajo8 gefällt das.
  4. kajo8
    Offline

    kajo8 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Reini,

    herzlichen Dank für Deine schnelle Antwort. Es funktioniert mit GOM. Allerding musste ich noch ein Mpeg2-Codec dazu installieren. Ich verstehe trotzdem nicht, wieso VLC diese rutimentäre Format nicht implementiert hat. Vielleicht hat noch jemand eine VLC-Lösung.

    Gruß aus dem Süden
     
    #3
  5. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.777
    Zustimmungen:
    7.311
    Punkte für Erfolge:
    113
    Der Gom Player lädt fehlende Codecs automatisch runter, installierst Du z.B. ein Codec-Pack, sollte es auch mit dem VLC gehen, aber, da ist auch viel Müll dabei, bei den Codec-Pack..

    LG
    extra
     
    #4
  6. reini12
    Offline

    reini12 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    12. November 2009
    Beiträge:
    2.555
    Zustimmungen:
    3.096
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbständig in der IT Branche
    Ort:
    Hannover
    Hab das jetzt auch mal getestet. Mit VLC Fehlanzeige. Gom Player ohne Probleme. Das witzige ist das es auch mit dem MediaPlayer Clasic geht. Ohne irgendein Codec oder sonstiges zu installieren. Kann aber sein das ich den entsprechenden Codec schon mal irgendwann installiert habe. Naja mir egal mit was ich es abspielen kann, solange ich es abspielen kann. Wenn wir schon mal beim Thema Aufnahme mit dem GM 990 sind, möchte ich doch mal erwähnen das, dass es super gut funktioniert und das Ergebnis ist auch zufriedenstellend wie ich finde.

    BG
    reini12
     
    #5
  7. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.777
    Zustimmungen:
    7.311
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ich nutze auch den "MediaPlayerClassic" und den "GOM-Player"

    aber letztendlich geht es darum, das Du zufrieden bist und das es läuft!
     
    #6
    reini12 und Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen