1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kabel BW Auch Kabel BW nun im neuen Unitymedia-Design

Dieses Thema im Forum "PayTV Anbieter News" wurde erstellt von josef.13, 1. Oktober 2012.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.631
    Zustimmungen:
    15.220
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Die angekündigte Vereinheitlichung des Markenauftritts ist vollzogen: Ein halbes Jahr nach Unitymedia selbst hat nun auch Kabel BW das neue Design mit der Blüte als Logo. Zudem wurden auch die Internet-Angebote angepasst.
    Anfang April führte Unitymedia seinen neuen Markenauftritt mit der Blüte als Logo ein. Schon damals war klar, dass der jüngst übernommene baden-württembergische Kabelnetzbetreiber Kabel BW als nächstes ebenfalls überarbeitet werden würde. Nun ist es soweit: Seit dem heutigen 1. Oktober präsentiert sich auch Kabel BW in dem von Unitymedia bekannten Look. Der neue Auftritt bilde den Abschluss der Zusammenführung von Unitymedia und Kabel BW, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmen.

    [​IMG]

    Trotz neuen Logos kommt der Claim "Kabel BW macht's möglich", der bislang schon eingesetzt wurde, auch weiterhin zum Einsatz. Umgesetzt hat den neuen Markenauftritt thjnk (ehemals kemper trautmann west) als Leadagentur. In den nächsten Monaten spricht Kabel BW die Kunden über TV-Spots und Tageszeitungen, Magazine sowie Online- und Plakatwerbung an. Ein neues Erscheinungsbild haben auch die Kabel BW Shops, die über Nacht im neuen Design umgestaltet wurden.

    Unterdessen hat Kabel BW seine Internet-Angebote überarbeitet und an die Struktur von Unitymedia angeglichen. "CleverFlat Classic" enthält nun eine Internet-Flat mit einer Geschwindigkeit von 50 MBit/s statt bislang 32 MBit/s und entspricht damit "2 Play Plus 50" bei Unitymedia. Der Preis steigt um 3 Euro auf 32,90 Euro, in den ersten Monaten gibt's das Paket für 24,90 Euro. Unitymedia verlangt 25 bzw. 33 Euro. Bei CleverFlat Starter wird der Downstream von 12 auf 10 MBit/s gesenkt und entspricht damit dem Angebot 2Play Smart von Unitymedia.

    Quelle: DWDL
     
    #1

Diese Seite empfehlen