1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Artikel: Kabel Deutschland: Speed-Weltrekord mit 4,7 Gbit/s

Dieses Thema im Forum "CMS-Kommentare" wurde erstellt von josef.13, 31. Mai 2012.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.615
    Zustimmungen:
    15.200
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. elpoepel
    Offline

    elpoepel Newbie

    Registriert:
    5. Februar 2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da kann ich ja echt stolz auf meine 1,5 mbit (180kb`s) Leitung sein. Und dieser misst kostet mich 100mal mehr ;(...
     
    #2
  4. scythe-man
    Offline

    scythe-man Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    5. Januar 2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wie jetzt "Aktuelle Hardware kann solche Geschwindigkeiten noch nicht verarbeiten"

    Was ist mit Serverhardware die sich auch im 10gbit bereich tummelt.
    Oder als vergleich im privaten haushalt, USB 3.0 mit theoretischen 5Gbit/s.
    Oder Thunderbold mit 10Gbit/s.

    Die letzteren sind zwar keine tcpip basierenden übertragungen.
    Aber bei heutigen geräten mit 16gb ram und aufwärts sollte auch ein fixes laden und zwischenspeichern möglich sein.
    Selbst wenn normale HDDs an ihre grenzen kommen.
    Aber wofür gibt es die SSDs und raid ^^

    Also, Möglich wäre es.
    Vieleicht nochnicht mainstream tauglich, aber irgentwie haben sie es ja auch getestet und gemessen.
    Ich denke mal nicht das dass nur laborwerte sind.
    Wenn das in einer schule getestet worden ist.
    Werden die das sicher schon ausgenutzt haben und den highspeed uplink zum glühen gebracht haben.

    OK, wo man natürlich ein zugeständniss machen muss ist, wer braucht das heutzutage privat.
    Mir würde eine 100 down, 100 up leitung wirklich reichen.
    Betonung liegt hier klar auf dem upload.
    Und nicht zum sharen von iligalen stuff sondern um eine ordentliche verbindung über einen vpn tunel zum haushalt von bekannten zu bekommen.
    Sodas man die backups auch auslagern kann.

    PS. Er hat nein nas, ich hab nein nas, und die beiden geräte gleichen sich zur datensicherung ab.
    Jeder hat natürlich sein eigenen privaten bereich.
    Aber so sind sensible daten (natürlich verschlüssselt) immer bei einen (WIRKLICH GUTEN) Bekannten in sicherheit ausgelagert.

    Und mit 100mbit upload brächte man nicht immer die synchronisation über nacht laufen lassen.

    Wieso schreibe ich das ganze überhaupt, das war ja gar nicht das thema ^^
     
    #3
  5. 2predator
    Offline

    2predator Hacker

    Registriert:
    14. November 2008
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    28
    die sollen sich lieber um die fehlenden HD seder kümmern!!!
     
    #4
  6. daydreamer33
    Offline

    daydreamer33 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. Dezember 2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    MVP
    @ 2predator
    Wohne in der Nähe von Schwerin.
    Stimme dir vollkommen zu.
    Was nützt das schnellste I-Net wenn man nichts hat was man dafür nutzen kann, z.B. HD-TV?
     
    #5
  7. Pretender666
    Online

    Pretender666 Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    3.209
    Zustimmungen:
    708
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Wenn sie mal nicht so stur auf Ihrem analog TV verharren würden und statt 30 nur 20 analoge Sender einspeisen würden, wäre genügend Platz für alle deutschen HD Sender und es könnte auch mehr Bandbreite für Internet geboten werden.
     
    #6
  8. larsen1983
    Offline

    larsen1983 Newbie

    Registriert:
    7. Oktober 2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    jupp, man sollte sich auf das wichtig konzentrieren, und das ist nun mal das TV Segment.
    KD rutsch immer weiter ins hinter treffen im TV Segment und man wir nicht mehr lange das monopol besitzen.
    denn andere anbieter sind um welten weiter in der angebotspalette als KD. es kann doch nicht so schwer sein sich mit SKY zu einigen und den restlichen HD+3D mit ein zu speißen.
    ich lebe im jahr 2012 und nicht mehr im jahr 1998 wo man sich mit Digital Tv zufrieden gab.
    jeder hat im Haushalt nen HD TV mit 3D Technik und dazu nen Receiver der das alles unterstützt und dann bekommt man immer noch keinb HD von KD in voller breite angeboten,KOTZ.
    die wolle das man das neuste vom neuen im Haushalt hat aber selber noch hinterm MOND leben im TV angebot.....
     
    #7
  9. big_fauli
    Offline

    big_fauli Ist oft hier

    Registriert:
    4. September 2010
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Germany
    Na wunderbar da kann man ja Theoretisch laut den neuen AGB in Ca. 10 Sek. Sein Tagestraffic für P2P Usenet und OneClick Hoster aufbrauchen. Dann bleib ich doch lieber bei meinen Langsameren und Unbegrenzten Telekom Anschluss
     
    #8

Diese Seite empfehlen