1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

argus piccolo HILFE !

Dieses Thema im Forum "Edision Argus Piccollo/Piccollo plusHDip" wurde erstellt von funkfuzzi, 16. Juni 2011.

  1. funkfuzzi
    Offline

    funkfuzzi Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo gemeinde,
    ich habe heute einen piccolo mit neuester firmware bekommen.
    da ich noch auf meinem alten usb-stick die tv-liste für mich hatte (schön sortiert9 DACHTE ICH . HEY; REIN DAMIT; RÜBERSPIELEN...funzt.

    dabei musste ich feststellen das ich entweder in eine falsche rubrik gekommen bin, jedenfalls lief das was ab, und seitdem klappt nichts mehr.
    die fernbedienung macht nicht das, was sie soll.[​IMG]

    ich tippe (nachdem ich mir die daten auf dem usb-stick angesehen hatte) das der "neue" piccolo die alten daten sich reingezogen hat, und deshalb die steuerbefehle nicht ausführt.
    ich komme z.b. mit der MENÜ taste nicht mehr in das menue.:help::emoticon-0177-toivo

    gibt es eine möglichkeit den piccolo auch extern auf den werkszustand zurpckzusetzen ? ins menue geht es ja nicht mehr....weder fernbedienung, noch tasten hinter der klappe....

    völlig verzweifelt:(

    micha
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: argus piccolo HILFE !

    Wir haben hier einen großen Edisionbereich, da findest du die Lösung deiner Probleme sehr schnell:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Was du beschreibst, klingt danach, dass dein Receiver nicht das richtige "ausgabeformat hdmi oder scart" hat. Da findest du in der ersten Reihe die V-Format-Taste, durch mehrfaches drücken kannst du es passend einstellen, dann sollte es ggf. wieder gehen.
    Wenn nicht, hilft im so einen Fall nur das neuflashen mit RS232-Kabel.
     
    #2
    funkfuzzi und Pilot gefällt das.
  4. funkfuzzi
    Offline

    funkfuzzi Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: argus piccolo HILFE !

    habe ich durchgesehen, entweder ist mein problem nicht dabei, oder ich bin zu blind :)
    ich glaube, ich habe mich falsch ausgedrückt, also probiere ich es nochmal :

    ich hatte von meinem "alten" piccolo die senderliste & parameter auf den usb-stick gespeichert. ich habe versucht die daten dann auf den (mit der neuen firmware) piccolo aufzuspielen. dabei ist dann das problem aufgetreten, das der "neue" nicht NUR die senderliste sondern auch die "alte" firmware sich reingezogen hat :fie::emoticon-0181-fubar:emoticon-0107-sweat

    SEITDEM (!) kann ich den NEUEN piccolo NICHT mehr steuern. ich komme also NICHT mehr in das menü, und kann ergo auch nichts mehr ändern ! :fie:
    ich hoffe :emoticon-0107-sweat das es die möglichkeit gibt, von "außen" den piccolo einen reset zu verpassen.....
    weder die "menüetaste" auf der fernbedienung, noch hinter der klappe reagiert !

    gibt es hoffnung ?

    cu micha
     
    #3
  5. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: argus piccolo HILFE !

    Du kommst nicht nicht ins Menü, weil der Receiver auf Scart bzw HDMI falsch steht, dazu drücke die V-Format-Taste, die ändert diese Einstellung ohne Menüzugriff.
     
    #4
    funkfuzzi gefällt das.
  6. Nasher
    Offline

    Nasher Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    12. März 2008
    Beiträge:
    14.427
    Zustimmungen:
    17.051
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Rhein Energie S
    AW: argus piccolo HILFE !

    ich hab das thema jetzt mal in den edisionbereich verschoben...
     
    #5
    funkfuzzi gefällt das.
  7. funkfuzzi
    Offline

    funkfuzzi Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: argus piccolo HILFE !


    so, nochmal die kiste aus dem karton geholt, ausprobiert = nix passiert.ich probiere das problem nochmal zu erklären :)
    nachdem (!) das maleur passiert ist, kann ich mit der "OK"-taste die programme hochschalten, mehr nicht. ein- aus geht auch noch. mehr absolut NICHT !
    alle anderen tasten (!) sind wie gesperrt. auch die V-taste bringt keine hilfe.
    die sender sind da.
    signal kommt am scart an, hd kann ich NICHT ausprobieren, weil ich über die tasten (wie normal) NICHT umschalten kann.

    auch die fernbedienung USNERER piccolobox hat keine einflüsse auf den NEUEN receiver. also an der fernbedienung kann es auch nicht liegen. langsam habe ich hier schweißausbrüche :-(

    gibt es eine tastenkombi (netzschalter, tasten unter der klappe am receiver) wie man den piccolo neu booten kann ?

    fw gibt es hier, aber ich denke gelesen zu haben, das man dazu auch in`s menü muss....

    also, gibt es eine chance von außen einen neuboot zu machen ? oder muss ich die kiste (2 tage alt) einschicken ?

    lg micha
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juni 2011
    #6
  8. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: argus piccolo HILFE !

    Hast du jetzt die Sache MIT der V-Format-Taste versucht? Wenn das nicht helfen sollte, geht nur das neuaufspielen der Software via RS232-Schnittstelle.
    Da der Receiver bootet, die Fernbedienung streikt, du aber nicht ins Menü kommst, ist es meist ein Fehler des Ausgabeformats. Allerdings kann es such sein, dass dein Bootloader nicht zur Soft passt. Dann geht es nur noch mittens RS232-Kabel.
    evtl hast du auch eine Soft wo die Umstellung zwischen Scart/Hdmi mit der RC1/RC2 erfolgt. Wenn du auf die V-Format drückst passiert oft erst nach mehrmaligen drücken etwas.
    Bei scartanschluss passiert es öfter, dass der von dir beschriebene Fehler auftritt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juni 2011
    #7
  9. funkfuzzi
    Offline

    funkfuzzi Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: argus piccolo HILFE !

    zuersteinmal :emoticon-0148-yes: für deine antworten.
    ich habe es befürchtet das alles in die hose ging. :emoticon-0146-punch
    es war mein fehler, ich hätte zuerst auf den stick schauen sollen, oder lieber meine liste manuell auf den neuen spielen sollen......neja.

    jetzt nur noch einige kurze fragen, dann geht es los :)

    1) welche parameter bei der rs232-sache ? 9600, 8,n,1 ?
    2) etwas zu beachten ? (receiver z.b. zuerst aus, anschließen usw.?)
    3) welches programm nimmt man am besten ? (putty hätte ich hier)
    4) und welcher boorloader wäre das ? (hast du mal einen link für mich?)

    will so schnell wie möglich die kiste in ordnung bringen, der humax meiner mutter (75 jahre !!! <= meine mutter nicht der humax :) ) ist platt. jetzt hat sie schon 3 tage kein tv mehr....und seit gestern wegen meiner schuld :)emoticon-0120-doh:)

    cu und danke
    micha
     
    #8
  10. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: argus piccolo HILFE !

    Hier findest du die Anleitung zum flashen mit RS232:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Bei der Soft für den Picco ist der Boadloader mit in der Soft drin, d.h. du brauchst keinen suchen.
     
    #9
    funkfuzzi gefällt das.
  11. funkfuzzi
    Offline

    funkfuzzi Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: argus piccolo HILFE !

    so, die software habe ich, die bedienungsanleitung habe ich auch (ausgedruckt).
    aber (bevor (!) ) ich erneut mist baue, frage ich nochmal nach :
    bei dem start der software will diese von mir folgendes wissen :
    file
    ser-port
    upgrade type

    bei upgrade das file
    bei dump-flash geht das upgrade type weg.

    bei upgrade will er ein *abs file welches ich NICHT habe !
    bei dump-flash KÖNNTE ich NEXT drücken.....

    aber auch bei dump-flash will er ein file haben....

    und wie geht es weiter ? wo bekomme ich nun das passende *abs file her ?

    cu micha
     
    #10
  12. funkfuzzi
    Offline

    funkfuzzi Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: argus piccolo HILFE !

    ufff,
    geschafft. habe mir das nötige file bei argus-family besorgt.
    die flashanleitung ist soweit gut, allerdings habe ich bemerkt, man könnte es noch ein wenig ausführlicher machen. jedenfalls für leute wie mich in dieser situation, mit literweisen schweißausbrüchen :)
    wie geschrieben, auf meinem usb-stick waren noch alle parameter meiner "alten" box, die sich die "neue" reingezogen hat (warscheinlich habe ich falsches menü aufgerufen). egal, box läuft, und die hilfe hier war super !

    cu micha

    p.s.: beim flashen ist mir folgendes aufgefallen :
    nach der meldung : start burning soll man finished drücken.
    meine kiste scante die rs232 ports erneut. ich habe einfach das kabel gezogen...
    und es ist gutgegangen....
    flotten tag noch allen, und immer ruhe bewahren :)
     
    #11

Diese Seite empfehlen