1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ARD und ZDF übertragen Paralympics

Dieses Thema im Forum "TV SPORT NEWS" wurde erstellt von Borko23, 10. März 2010.

  1. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    [FONT=&quot]ARD und ZDF übertragen Paralympics[/FONT]
    [FONT=&quot]Die X. Winter-Paralympics vom 12. bis 21. März in Vancouver und Whistler sollen auch im Fernsehen ein Top-Ereignis werden. ARD, ZDF und Eurosport übertragen große Teile der Winterspiele der Behindertensportler. [/FONT]
    [FONT=&quot]Das ZDF wird die Eröffnungsfeier in Vancouver live in der Nacht von Freitag auf Samstag (Beginn 02.50 Uhr) übertragen. Der Sender wird bis zum 17. März von den Wettkämpfen berichten. Dann übernimmt die ARD, die auch die Live-Übertragung der Abschlussfeier in der Nacht vom 21. auf 22. März von 03.00 Uhr an übernehmen wird.
    Die beiden Sender zeigen die 64 Wettbewerbe in Live-Sendungen und Zusammenfassungen von jeweils 30 bis 70 Minuten Länge. Alles Interessante und Wissenswerte wird im ZDF jeweils von 10.30 Uhr bis 11.15 Uhr wiederholt.
    Die ARD beginnt mit der Vormittagssendung "Paralympics extra" um 10.00 Uhr. Die Wettkämpfe im Ski alpin, Skilanglauf, Biathlon, Sledge-Eishockey und Rollstuhl-Curling werden auch von Eurosport live übertragen.
    Die Zuschauer werden von ARD, ZDF und Eurosport auch Hintergrundberichte zu den Paralympics präsentiert bekommen. Deutsche Medaillengewinner sollen bei den öffentlich-rechtlichen Sendern in Studio eingeladen weden. Interviews, Porträts und der Blick hinter die Kulissen des Behindertensports runden die Programmangebote ab. [/FONT]
     
    #1

Diese Seite empfehlen