1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple ist jetzt drittgrößter Handyhersteller der Welt

Dieses Thema im Forum "Handy - Navigation News" wurde erstellt von josef.13, 2. Februar 2012.

  1. josef.13
    Online

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.624
    Zustimmungen:
    15.209
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Der Computer-Konzern Apple ist durch den großen Erfolg seines

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    4S im vergangenen Quartal zum weltweit drittgrößten Handy-Hersteller aufgestiegen. Das Wachstum des gesamten Marktes für

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ist dabei auf dem tiefsten Punkt seit zwei Jahren angekommen.

    Wie aus den aktuellen Statistiken des Marktforschungsinstituts IDC hervorgeht, setzten die Hersteller in den letzten drei Monaten des Jahres 2011 insgesamt 427,4 Millionen Geräte ab. Gegenüber dem Vorjahresquartal entspricht dies einem Zuwachs um 6,1 Prozent, was allerdings immer noch höher ist, als der prognostizierte Wert von 4,4 Prozent. Im dritten Quartal hatten die Absatzzahlen noch um 9,3 Prozent zugelegt.

    Die Mehrzahl der verkauften Mobiltelefone sind noch immer Feature-Phones. Allerdings sanken die Verkaufszahlen dieser Geräte schneller als erwartet, was durch das weiterhin starke Wachstum des Smartphone-Bereichs nicht so gut kompensiert werden konnte, dass der Markt insgesamt bei seinen alten Steigerungsraten bleibt.

    Unter den Herstellern steht weiterhin Nokia an der Spitze. Allerdings verlor das finnische Unternehmen nach einem Rückgang der Verkaufszahlen um 8,2 Prozent auf 113,5 Millionen Geräte 4,1 Prozentpunkte beim Marktanteil. Letztendlich kam man im vierten Quartal so noch auf 26,6 Prozent.

    Samsung pirscht sich als Zweitplatzierter hingegen weiter nach oben und könnte Nokia die Spitzenposition bald streitig machen. Die Südkoreaner konnten ihre Absatzzahlen um 20,9 Prozent steigern und kamen letztlich auf 22,8 Prozent Marktanteil. Das sind 2,8 Prozentpunkte mehr als im Vorjahr.

    Eine massive Steigerung der Verkaufszahlen verzeichnete Apple bei seinem iPhone, das zum Beginn des letzten Quartals in der Version 4S auf den Markt kam. 37 Millionen Geräte wurden abgesetzt, das sind 128,4 Prozent mehr als im vergangenen Jahr. Damit stieg der Marktanteil Apples von 4 auf 8,7 Prozent. Der Computerhersteller überholte damit LG Electronic, deren Marktanteil von 7,6 auf 4,1 Prozent zurückging.

    Auf Rang 5 folgt schließlich der chinesische Produzent ZTE, der leicht um 0,1 Prozentpunkte auf 4 Prozent Marktanteil zulegen konnte. 33,8 Prozent entfallen letztlich auf alle anderen Handy-Hersteller, was ebenfalls einer Steigerung um 0,1 Prozentpunkte entspricht. [​IMG]

    Quelle: WinFuture
     
    #1
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen