1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Apache 2 Dienst schmiert bei Start ab

Dieses Thema im Forum "IPC" wurde erstellt von 721.at, 4. Dezember 2013.

  1. 721.at
    Offline

    721.at Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. Dezember 2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Community !

    Ich hoffe ich bin hier im richtigen Teil des Forums unterwegs ..... Ich habe einen Raspberry Pi Rev. B mit Raspbian Wheezy und OSCAM laut dieser Anleitung konfiguriert.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Sobald ich alles fertig konfiguriert habe und den Raspberry Pi neu starte mittels "sudo reboot" bekomme ich beim Wiederhochfahren die Meldung dass Apache 2 nicht gestartet werden kann und der Pi bleibt stecken.


    Kennt ihr dieses Problem ?

    Bzw. Wie kann ich mir da hefen ? Apache verzögert starten lassen ?

    Mit bestem Dank !
    721
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.424
    Zustimmungen:
    12.689
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Apache 2 Dienst schmiert bei Start ab

    Das ist ein bekannter Bug beim Raspberry Pi. Deshalb kam in den späteren Versionen von IPC 11.5 der Watchdog für Apache dazu, welcher Apache eine Minute nach dem Booten startet.
     
    #2

Diese Seite empfehlen