1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Anleitung Dream 800 als Client(Cccam) über Laptop mit Umts! (Windows XP)

Dieses Thema im Forum "Dreambox 800 HD" wurde erstellt von Kroko, 5. Februar 2010.

  1. Kroko
    Offline

    Kroko Meister

    Registriert:
    9. August 2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    288
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Tief im Westen
    Anleitung Dream 800 als Client(Cccam) über Laptop mit Umts! (Windows XP)

    soo..nach "Wochen" der bastelei hab nun geschafft Cs "to go" zu realisieren:whistle2:.

    1. Umts-Stick an den Läppi anschließen+Internet-Verbindung aufbauen.
    2. Laptop+Dream mit CROSSOVER-Kabel verbinden.
    3.Am Laptop : Start--Systemsteuerung--Netzwerkinstallationsassistent aufrufen.
    4.Ausgeworfene Hardware ignorieren--weiter--Haken setzen bei : Dieser Computer verfügt über eine direkte Verbindung zum Internet!--weiter--Optional Name für den Computer angeben(bei mir steht da einfach "Home")--weiter--Arbeitsgruppenname(MSHEIMNETZ)--weiter--Dateifreigabe aktivieren(ob's nötig ist hab ich nich so ganz rausbekommen)--weiter--Nun wird das Netzwerk eingerichtet!---Haken setzen bei : Nur den Assistenten fertigstellen!.. Das ganze bestätigen!
    5.Netzwerkverbindungen öffnen---Umts-verbindung auswählen--Eigenschaften--erweitert--Haken setzen bei: Anderen Benutzern im Netzwerk gestatten die Inetverbindung mit zu benutzen--in der Leiste darunter Lan-Verbindung auswählen--und oben bei Einstellungen für die Firewall diese freigeben!!-- Ok klicken--- Internetverbindung trennen---neu einwählen!
    6. Netzwerkverbindungen öffnen--Rechtsklick auf "Lan-Verbindung"--Eigenschaften--tcp/ip anklicken--Eigenschaften!
    7. Falls da jetzt nichts steht.. manuell konfigurieren-- Ip 192.168.0.1.... Dns 255.255.255.0.. übernehmen..fertig!
    8. Laptop neu starten!

    Jetzt die Dreambox:

    1. menü--einstellungen--system--netzwerk
    2.Adaptereinstellungen---Dhcp auf AUS!
    Ip-Adresse : 192.168.0.xx (bei mir isses die 20 am Ende..ist aber frei wählbar)
    Netzmaske: 255.255.255.0
    Gateway verwenden : Ja
    Gateway : 192.168.0.1
    3. Jetzt noch DNS bearbeiten (bei mir im Newenigma "blaue" Taste!!...und dort bei Nameserver1 .. 192.168.0.1 eintragen!
    4.Ok drücken! + Box neu starten!

    jetzt sollte die Box übers Inet verbunden sein..kann man prima testen indem man über menü--erweiterungen mal versucht 'n sinnloses plugin zu laden!:)
    Falls noch kein Bild erscheint... Cccam über blue panel mal neu starten..und etwas warten, kann schonma 2-3 minuten dauern!

    Das ganze funktioniert natürlich nur dann, wenn der Server keine Dyndns-Beschränkung in seiner F-line eingetragen hat!!! (is aber ja kein Problem..wir wollen ja alle nur inne Gartenlaube über unseren eigenen Server Fußball gucken:) ):emoticon-0160-movie

    Wenn die Box wieder zuhause am Router benutzt wird..einfach im Menü der Box Dhcp wieder aktivieren..neu starten..und gut is:whistle2:.

    Zum Abschluß noch wie beie Grammys die Laudatio: Ich danke Google..dem IHAD für seine "verstreuten" Tipps.. o2 für das kostenlose Umts-Testpaket..und meiner Freundin dafür das se andauernd auf "das perfekte Dinner" verzichten mußte..hehe..:emoticon-0109-kiss:

    Edit: Feedback wär gut..hab das zwar 2mal Schritt-für-Schritt wiederholt..kann aber ja auch sein, das ich vergessen hab was aufzuführen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Februar 2010
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: Anleitung Dream 800 als Client(Cccam) über Laptop mit Umts! (Windows XP)

    Jetzt hast Du mich aber neugierig gemacht. Wo gibt es denn ein kostenloses UMTS-Testpaket?
    Ich bin sehr gut im testen! :)
     
    #2
  4. Kroko
    Offline

    Kroko Meister

    Registriert:
    9. August 2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    288
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Tief im Westen
    wenn du irgendwo noch ne prepaid-sim von o2 liegen hast..dann sendeste per sms "start surfen" an die 5667 . Dann mußte nochma bestätigen glaub ich.. Du bekommst für nen Monat 200mb in Hsdpa-Geschwindigkeit..danach wird auf Gprs gedrosselt.. Zum testen reichts allemal:).

    Edit: kündigen brauchste nix...läuft nach 4 Wochen automatisch aus!!:whistle2:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Februar 2010
    #3
    DocKugelfisch, Pilot und Mogelhieb gefällt das.
  5. Skyline01
    Offline

    Skyline01 VIP

    Registriert:
    5. September 2009
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    2.749
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    AW: Anleitung Dream 800 als Client(Cccam) über Laptop mit Umts! (Windows XP)

    Super Anleitung!!!

    Danke
     
    #4
  6. pweiss
    Offline

    pweiss Ist oft hier

    Registriert:
    30. August 2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Anleitung Dream 800 als Client(Cccam) über Laptop mit Umts! (Windows XP)

    Das ganze Vorhaben könnte auch mit einer Dbox2 gehen oder?
     
    #5
  7. Kroko
    Offline

    Kroko Meister

    Registriert:
    9. August 2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    288
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Anleitung Dream 800 als Client(Cccam) über Laptop mit Umts! (Windows XP)

    Theoretisch ist das genauso mit der Dbox2 möglich!..am besten du testest das mal...und postest das hier:)
    ..freu mich ja mal über Feedback ob und wo das denn auch funktioniert:emoticon-0122-itwas.
     
    #6
  8. Hansen
    Offline

    Hansen Freak

    Registriert:
    26. März 2008
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Anleitung Dream 800 als Client(Cccam) über Laptop mit Umts! (Windows XP)

    Ja läuft mit Dbox2 und Aldi Umts-Stick auch.

    Das ist auf nem Camping-Platz der Renner:dfingers:

    Edit: Auch mit Win7
     
    #7
  9. BaNaNaBeck
    Offline

    BaNaNaBeck VIP

    Registriert:
    7. Februar 2008
    Beiträge:
    2.967
    Zustimmungen:
    3.027
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Zerstörer
    Ort:
    Überall und Nirgendwo
    AW: Anleitung Dream 800 als Client(Cccam) über Laptop mit Umts! (Windows XP)

    kann man den aldi umts stick auch mit ner anderen sim karte bedienen?

    Edit: Ja geht.. hat kein Sim Lock
     
    #8
  10. iceman75
    Offline

    iceman75 Elite User

    Registriert:
    7. November 2009
    Beiträge:
    1.652
    Zustimmungen:
    650
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    SMD
    Ort:
    an de Küst
    AW: Anleitung Dream 800 als Client(Cccam) über Laptop mit Umts! (Windows XP)

    super lösung und anleitung

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    mal nen Prepaid UMTS Vergleich.

    Gruss iceman75
     
    #9
  11. BaNaNaBeck
    Offline

    BaNaNaBeck VIP

    Registriert:
    7. Februar 2008
    Beiträge:
    2.967
    Zustimmungen:
    3.027
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Zerstörer
    Ort:
    Überall und Nirgendwo
    AW: Anleitung Dream 800 als Client(Cccam) über Laptop mit Umts! (Windows XP)

    Interessant sind doch eher Surfsticks ohne simlock etc. Viele haben eine Handy Inet FLat und dann könnte man davon die SIm Karte nehmen
     
    #10
  12. Kevin2k1
    Offline

    Kevin2k1 Meister

    Registriert:
    4. Oktober 2008
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Anleitung Dream 800 als Client(Cccam) über Laptop mit Umts! (Windows XP)

    super anleitung...das werd ich wohl auch mal austesten...dann kann man ja ohne bedenken wieder campen :D aber eine frage hab ich noch...geht das auch wenn man server ist? oder ist es sinnvoll nur client zu sein...ich hab diese aldi talk karte. :)
     
    #11
  13. iceman75
    Offline

    iceman75 Elite User

    Registriert:
    7. November 2009
    Beiträge:
    1.652
    Zustimmungen:
    650
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    SMD
    Ort:
    an de Küst
    AW: Anleitung Dream 800 als Client(Cccam) über Laptop mit Umts! (Windows XP)

    Auf wieviel MB mag man den kommen im Monat wenn sharing betrieben wird bei ner guten auslastung?
     
    #12
  14. immerzu
    Offline

    immerzu Spezialist

    Registriert:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    199
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Anleitung Dream 800 als Client(Cccam) über Laptop mit Umts! (Windows XP)

    6-7 Leute so um die 800MB/Monat ?
     
    #13
  15. BaNaNaBeck
    Offline

    BaNaNaBeck VIP

    Registriert:
    7. Februar 2008
    Beiträge:
    2.967
    Zustimmungen:
    3.027
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Zerstörer
    Ort:
    Überall und Nirgendwo
    AW: Anleitung Dream 800 als Client(Cccam) über Laptop mit Umts! (Windows XP)

    Kommt mir irgendwie bisschen viel vor?
     
    #14
  16. Kroko
    Offline

    Kroko Meister

    Registriert:
    9. August 2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    288
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Anleitung Dream 800 als Client(Cccam) über Laptop mit Umts! (Windows XP)

    Als Server wird das wohl nicht funktionieren..erinner mich gelesen zu haben, das die diversen Umts-Betreiber keine öffentliche IP zur Verfügung stellen und das zb. Dyndns auf deren IP's nicht connecten kann.(laß mich aber gerne eine besseren belehren:emoticon-0122-itwas ).
    Am sinnvollsten is es sicherlich die Karte zuhause im Smargo an der Fritz zu lassen..ne 2te Box zum updaten der Karte davorzuhängen..und mit der Dream entspannt innen Urlaub zu fahren.

    So ne Monatsflat von Tschibo zum Beispiel mit 5GB download is da 1000prozentig mehr als ausreichend!
    ..und.. Die Anzahl der Server sollte egal sein, da die Box eh alle paar Sekunden die ecm's abfragt!..woher die sich die Signale holt is ja egal..
     
    #15

Diese Seite empfehlen