1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Anixe HD ab 1. November unverschlüsselt bei Primacom

Dieses Thema im Forum "HDTV News" wurde erstellt von josef.13, 31. Oktober 2011.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.622
    Zustimmungen:
    15.208
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Anixe HD ab 1. November unverschlüsselt bei Primacom

    Anixe und Anixe

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    werden ab 1. November unverschlüsselt ins Kabelnetz von Primacom eingespeist. Dies teilte der Sender am 28. Oktober mit. Die neuen Haushalte umfassen Gebiete in Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Mecklenburg-Vorpommern. „Wir freuen sehr über die zusätzliche Verbreitung. 2012 gilt, es unsere Reichweite signifikant auszubauen. Wir wissen, dass wir eine starke und treue Fangemeinde haben. Diese schätzt vor allem unsere hochwertigen Inhalte und die Ausstrahlung in HD“, sagte Anixe-Geschäftsführerin Jennifer Lapidakis.

    Quelle: INFOSAT
     
    #1
    Pilot und Borko23 gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.622
    Zustimmungen:
    15.208
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Kabelnetzer Primacom speist zwei HDTV-Sender ein - Anixe-HD und Servus-TV

    Kabelnetzer Primacom speist zwei HDTV-Sender ein - Anixe-HD und Servus-TV

    [​IMG]Der Kabelnetzer Primacom erweitert sein HD-Senderangebot. Neben allen öffentlich-rechtlichen sowie sechs privaten Fernsehsendern werden ab sofort auch die Kanäle Anixe-HD und Servus TV HD eingespeist.

    Das teilte der Anbieter am Montag mit. Primacom gehört zu den wenigen Anbietern in Deutschland, die die privaten HD-Sender ohne Zusatzkosten allen Kunden im digitalen Grundpaket anbieten. Allerdings sind die Programme wie bei allen anderen Netzbetreibern grundverschlüsselt, es herrscht also Smartcard-Zwang. Primacom versorgt vor allem ostdeutsche Gebiete, Kerngebiete sind Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Berlin und Brandenburg.

    Quelle; Sat+kabel
     
    #2
    Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen