1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Anfrage an den richtigen Reader

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von tztztz, 14. Mai 2013.

  1. tztztz
    Offline

    tztztz Ist oft hier

    Registriert:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    18
    HiHo,

    zur Konstellation: 1xS02, 1xHD01, 1xMtv Conax, 1xCamd3 für 0D05,0D95

    alles läuft wunderbar über Oscam.


    Die vorhandene MTV Conax Karte soll immer angesprochen werden wenn zb MTV Hits läuft und nicht über Camd3.
    Für alle anderen möglichen Konstellationen soll auch immer die vorhandene Karte statt des Emus bevorzugt werden.

    Reichen da bestimmte Einträge in der Whitelist oder über oscam.services das realisierbar?


    Wer kann mir bitte die entsprechende Whitelist zurechtbasteln?

    Meine sieht bisher so aus:

    Code:
    # WHITELIST ************************************************ 
    # S02 ------------------------------------------------------ 
    w:1702:000000::::93 
    # S02-Tunnel ----------------------------------------------- 
    w:1833:000000::::89  
    # HD+ ------------------------------------------------------ 
    w:1830:000000::::92 
    w:1830:003411::::92 
    w:1830:008011::::92 
    # MTV-Conax
    w:0B00:000000::::67
    # CAMD3-Keys ----------------------------------------------- 
    w:0D05:::::9C 
    # IGNORES ************************************************** 
    i:
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. LuckyLuck
    Offline

    LuckyLuck Hacker

    Registriert:
    6. März 2013
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    400
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Anfrage an den richtigen Reader

    Wer darf denn MTV mit Keys erhellen, ansonsten mit Group und Services arbeiten!
     
    #2
  4. solo1999
    Offline

    solo1999 Spezialist

    Registriert:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    8.8.8.8
    AW: Anfrage an den richtigen Reader

    Mit einer negativen Service arbeiten.
     
    #3
  5. LaLey
    Offline

    LaLey Freak

    Registriert:
    8. Februar 2011
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Wo Sie wohnen
    AW: Anfrage an den richtigen Reader

    Ich würde auch gerne meine Anfragen optimieren.
    Habe 1x S02, 1x HD01, 1x Camd3 für 0D05,0D95

    Mit Services möchte ich aber ungerne arbeiten, da man sie bei neuen Sendern oder Frequenzwechseln wieder pflegen muss.
    Lediglich für die austraisat keys habe ich services angelegt. Die ändern sich nicht so oft.
    Diese Services habe ich beim camd3 reader aktiviert und bei den anderen readern deaktiviert.
    [austriasat-keys]caid = 0D05,0D95
    provid = 000000,000004,000010
    srvid = 132F,1330,32C9,32CA,32CB,32CC,32CD,32CE,32CF,32D0,32D1,32D2,32D3,32D4,4E27,33A7,33A5,332D,003E,003B,07FF,2EFE,4461,4462,6FEE,6FEF,6FF0,6FF3,6FFF,14B4,14B5,14B6,14B7,0025,07FC,07FD,07FA
    Dann dürften doch normalerweise keine Anfragen von den "Key"sendern mehr an de Karte gehen und umgekehrt!?

    Mit der Whitelist kann man doch globaler arbeiten richtig?

    Mir geht es eigentlich genau so wie dem Threadersteller.
    Ich möchte dass Anfragen auf Sender die ich als Karte UND Key habe, ohne nachzufragen an die Karte gehen.
    Und dass Anfragen auf Sender die ich nur als Key habe ohne vorher auf die Karten anzufragen an den camd geleitet werden.
    Geht das?

    "
    preferlocalcards" hilft hier ja nur bedingt!?

    Oder DVBapi?
    Jetzt bin ich völlig durcheinander...
    :emoticon-0145-shake
    Es führen ja viele Wege zum Ziel, richtig?
    Welcher ist denn der sinnvollste?
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Mai 2013
    #4
  6. LaLey
    Offline

    LaLey Freak

    Registriert:
    8. Februar 2011
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Wo Sie wohnen
    AW: Anfrage an den richtigen Reader

    Von einem Client bekomme ich auch so Quatschanfragen wie
    1702:EF75
    Das wäre Pro7 HD auf der S02 Karte...
    Bei mir gibts aber EF75 nur auf der HD01 (1830)
    Wie kann ich das umleiten?
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Mai 2013
    #5
  7. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: Anfrage an den richtigen Reader

    Hi LaLey,

    richte für diesen User negative Services ein, in der du diese Falschabrage verbietest. Ich bin mir jetzt nicht sicher wie, da ich das nicht testen kann. Ich habe keinen Client, mit falschen Abfragen. Versuch das mal mit der Caid und der falschen Sid im Service.

    Grüße
    Bombadil
     
    #6
    LaLey gefällt das.
  8. LaLey
    Offline

    LaLey Freak

    Registriert:
    8. Februar 2011
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Wo Sie wohnen
    AW: Anfrage an den richtigen Reader

    Genau so kann ich ja auch mit den Doppelt belegten Sendern verfahren...
    Also z.B.:
    1702:2EFE - RTL Living auf S02
    0D05,0D95:2EFE - RTL Living aus dem austriasat key

    Bau ich mir nen negativ service
    [s02-anstatt-keks]
    caid = 0D05,0D95
    srvid = 2EFE

    Und für das oben genannte Problem dann
    [HD+-nicht-auf-S02]
    caid = 1702
    srvid = 277E,EF10,EF11,EF14,EF15,EF74,EF75,EF76,EF77,5273, 5274,1519
    Diese beiden dann im user als !s02-anstatt-keks,!HD+-nicht-auf-S02 eintragen

    Ist in den services eine provid zwingend erforderlich?
     
    #7
  9. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: Anfrage an den richtigen Reader

    Hi,

    versuch das mal so. Vielleicht klappt es. Bei Sendern, bei denen es nur eine Provid zur Caid gibt, ist es nicht zwingend erforderlich. Es kann aber helfen, wenn es mehrere Provider auf einer Caid gibt.

    Grüße
    Bombadil
     
    #8

Diese Seite empfehlen