1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Alte VHS Bänder sinnvoll archivieren?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Lohenstein, 7. April 2011.

  1. Lohenstein
    Offline

    Lohenstein Freak

    Registriert:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ich digitalisiere derzeit viele Stunden VHS Material als mpeg Files mitterls eines Mediarecorders.
    Nun stellt sich die Frage, ob man dieses Files nur auf Festplatte aufbewahren soll oder ob es Sinn macht, dieses Material auf Bluy Ray, vielleicht zusätzlich, zu archivieren.
    Oder gibt's andere sinnvolle Archivierungsmedien?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. joopastron
    Online

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.323
    Zustimmungen:
    12.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Habe meine auf hdd und zusätzlich auf ein Bandlaufwerk gesichert. Macht natürlich nur Sinn wenn man schon nen Bandlaufwerk hat, extra eines dafür anschaffen ist glaub ich zu teuer.
     
    #2
  4. Lohenstein
    Offline

    Lohenstein Freak

    Registriert:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Alte VHS Bänder sinnvoll archivieren?

    Danke Dir für die schnelle Antwort. Warum nict zusätzlich auf Blue Ray?
     
    #3
  5. joopastron
    Online

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.323
    Zustimmungen:
    12.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Habe nen bandlaufwerk 200gb/400gb. Da ist das speichern einfach billiger pro GB und die Daten halten mindestens 50 Jahre. Was man bei einer bluray nicht sagen kann zumindest selbst gebrannte.
     
    #4
  6. Lohenstein
    Offline

    Lohenstein Freak

    Registriert:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Alte VHS Bänder sinnvoll archivieren?

    Also wenn ich mich so umschaue, scheint mir die Anschaffung eines Bandlaufwerkes für privat einfach zu teuer!
     
    #5
  7. joopastron
    Online

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.323
    Zustimmungen:
    12.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Schau mal in der Bucht. Da bekommste teilweise gute Sony ait Laufwerke für um die 100€. Berechne mal was ein Rohling für bluray kostet, da haste das Laufwerk schnell wieder raus und du bist auf der sicheren Seite das deine Daten lange lange halten
     
    #6
  8. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.034
    Zustimmungen:
    15.702
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: Alte VHS Bänder sinnvoll archivieren?

    Am besten immer alles doppelt sichern, ich hab meine Familienbilder ect. ect. alles doppelt gesichert auf einer ext. HDD und auf DVD.
     
    #7
    Anderl gefällt das.
  9. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.343
    Zustimmungen:
    99.636
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Alte VHS Bänder sinnvoll archivieren?

    du hast recht kili :ja
     
    #8
  10. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Alte VHS Bänder sinnvoll archivieren?

    Ich sichere immer alles dopplet auf Festplatte. Wobei ich es so mache, dass ich welche zum Gebrauch habe und welche zum lagern. Jedesmal wenn ich eine neue hole, ersetze ich die älteste "Lagerplatte" und verwende die dann zum Gebrauch. Das hat sich bewährt, wobei mir noch keine Festplatte in den letzten 5 Jahren gestorben ist.
     
    #9

Diese Seite empfehlen