1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"aktiver" LNB besser???

Dieses Thema im Forum "Probleme und Fragen" wurde erstellt von t1107, 7. Juli 2011.

  1. t1107
    Offline

    t1107 Freak

    Registriert:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe momentan einen Quad-LNB an der 90 cm Schüssel, an dem ich direkt die Receiver anschliesse, also ohne Multischalter.
    Seitdem bemerke ich doch, dass zB bei Starkregen kein Signal mehr anliegt, das hatte ich so mit dem LNB/Multischalter System früher nicht.
    Stimmt es also, dass diese LNBs einiges an Leistung schlucken und ich damit lieber wieder den LNB mit Multischalter nehmen sollte?
    Bei gutem Wetter habe ich jetzt 85-95%, nur eben bei schlechtem Wetter gehts in die Knie..
    Danke!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. t1107
    Offline

    t1107 Freak

    Registriert:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: "aktiver" LNB besser???

    schiebs nach oben...
     
    #2
  4. t1107
    Offline

    t1107 Freak

    Registriert:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: "aktiver" LNB besser???

    keiner eine idee?
     
    #3
  5. laumy
    Offline

    laumy Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    26. November 2007
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    Radio u. Fernsehtechniker / Informationselektronik
    AW: "aktiver" LNB besser???

    Das kommt auf die lnbs mit dem eingebautem verteilern an, manche sind nicht so toll, arcon, alps, kathrein, technisat, markenhersteller eben haben meist eine bessere verteilung eingebaut, so gut wie keine verluste.



    medion.... skymaster.... und wie dieser baumarktmüll auch heißt lehne ich ab, ich mag vorurteile haben, aber ich kaufe nur markenware, alles andere ist billiger müll.

    Ich rede hier von meiner persönlichen erfahrung im beruf(Bin gelernter Radio-u.Fernsehtechnikermeister)

    Es kann auch an deiner schüssel liegen(billiger Spiegel ?) oder nicht auf den millimeter eingemessen? was hier unten nen millimeter ist, ist im all schon etwas mehr daneben, der astra satellit ist 36000km weit weg........
     
    #4
  6. mokoloko
    Offline

    mokoloko Newbie

    Registriert:
    14. Januar 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: "aktiver" LNB besser???

    Spiegel neu einmessen und gut is!:emoticon-0137-clapp
    85- 95% was? Qualli oder Stärke? Nasser Waschlappen auf LNB beim Justieren.
     
    #5
  7. t1107
    Offline

    t1107 Freak

    Registriert:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: "aktiver" LNB besser???

    justiert ist der Spiegel
    ich will ja auch nur wissen, ob es empfangsunterschiede beim lnb quad (direkt an Reciever) und LNB über Multischatler gibt.

    99% signalstärke, 86% signalqualität jetzt gerade

    idee: ich werde mal einfach das lnb/mulitschalter system installieren, und dann sehen, wie es bei schlechtwetter ist.
    die meisten von euch werden sicherlich einen multischalter dazwischen haben, oder?
     
    #6
  8. wolfe85
    Offline

    wolfe85 Stamm User

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    195
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: "aktiver" LNB besser???

    @t1107

    Ich nutze ein 8Fach LNB mit einer 80cm Schüssel. Die Receiver sind alle direkt angeschlossen (verschiedene Hersteller u.a. Dreamboxen 8000, 800se, TechniSat PCI Karte, TechniSat Reciver und noch 2 analoge)

    So hab ich keine Empfangsprobleme und Fehlermeldungen wie Tunen fehlgeschlagen. Nur bei sehr sehr heftigen Regen. Dann haben es aber meine Nachbahren auch...

    Ich kann nix negatives über die aktiven LNB´s sagen..
     
    #7
  9. mokoloko
    Offline

    mokoloko Newbie

    Registriert:
    14. Januar 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: "aktiver" LNB besser???

    Baue nur Quad LNB ohne Probleme ein.Bei diesen % kann es nur klappen oder LNB undicht.

    Mfg
    Mokoloko
     
    #8

Diese Seite empfehlen