1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Acamd/Hadu benutzen zum internen weitersharen?

Dieses Thema im Forum "DVBviewer" wurde erstellt von EXoTEc, 11. April 2012.

  1. EXoTEc
    Offline

    EXoTEc Newbie

    Registriert:
    5. Februar 2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    auf meinem HTPC läuft z.Zt. DVBviewer mit Acamd und einer C line vom kumpel. Ich habe zusätzlich noch eine dbox2 mit installiertem cccam client.
    Was ich bisher gelesen habe ist, dass ich auf der dbox2 in der cccam.cfg eine F line eintragen könnte um die line intern weiterzusharen an meinen acamd client.

    Das Problem ist nun ich möchte es eigentlich genau umgekehrt haben, weil die dbox2 nicht immer an sein soll (Kinderzimmer) und der htpc (Wohnzimmer) immer an ist!
    Ich suche eine Möglichkeit die C line von windows aus zu sharen an meine dbox2, kennt ihr da eine Lösung?

    Gruß Exotec
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Kermit
    Offline

    Kermit Guest

    Hallo EXoTEc,

    mit Hadu oder auch mit Acamd wirst du nicht weiter kommen. Das sind beides "nur" Clients.
    Für dein Vorhaben bieten sich (so wie ich das sehe) 2 Möglichkeiten an.
    Du kannst dir OScam auf deinem Windows installieren mit Hilfe von Cygwin oder es gibt glaube ich auch eine OScam Version, welche direkt unter Windows läuft.
    Oder du gehst hin und installierst die in einer virtuellen Maschine Linux und hast dann freie Auswahl des Cams.
    Beide Varianten sind nicht das gelbe vom Ei, aber ohne weiteres System nicht anders umzusetzen.

    Für beide Varianten ist es aber Voraussetzung, dass dir 1x reshare auf der Line gegeben wird!

    Grüße

    Kermit
     
    #2
  4. EXoTEc
    Offline

    EXoTEc Newbie

    Registriert:
    5. Februar 2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    danke für deine Antwort, den reshare hat er mir schon eingerichtet, dann werd ich mal schauen wie ich es einrichte...

    Gruß Exo
     
    #3
  5. razorback
    Offline

    razorback Power Elite User

    Registriert:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    2.011
    Zustimmungen:
    1.306
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Wien-Süd
    Für Dein Vorhaben brauchst du den VPlug-Server

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Brauchst Du nur in ein Verzeichnis auf deinem PC entpacken, starten und konfigurieren:
    - den eigenen CCCam-Service (auf den sich die dbox und das Acamd verbinden)
    - einen Server (der die C-Line, die du jetzt im ACamd hast, repräsentiert)
    - einen client fürs ACamd (da würd ich das camd35 protokoll empfehlen, wennst jetzt aber schon mit cccam kommst, bleib einfach dabei)
    - einen client für deine dBox
    und im Acamd die Verbindung so anpassen, daß es eben nicht mehr auf die C-line sondern auf den VPlug-Server verbindet.

    Wichtig in jedem Fall ist, daß Du natürlich für die C-line einen reshare haben mußt, sonst bleibts duster.

    und wenn du schon dabei bist, kannst dir auch noch eine aktuelle v_keys.db runterladen und in das vplug-server verzeichnis entpacken, damit gehen dann ORF und AustriaSat (jedoch NICHT HD-Austria) auch ohne Karte auf.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    R
     
    #4
    Pilot gefällt das.
  6. EXoTEc
    Offline

    EXoTEc Newbie

    Registriert:
    5. Februar 2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hey, coole Sache, werde ich nachher mal testen...
    Danke!
     
    #5
  7. kevsuck
    Offline

    kevsuck Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    11. Januar 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    ignorereshare *hust*
     
    #6

Diese Seite empfehlen