1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

9/11 2001 und ein neues 9/11 2013?

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von claus13, 6. September 2013.

  1. claus13
    Offline

    claus13 Elite Lord

    Registriert:
    10. April 2009
    Beiträge:
    4.223
    Zustimmungen:
    4.003
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ich phantasiere ein mal.
    Obama steht mit dem Rücken an der Wand und muss in Syrien eingreifen, wenn er sein Gesicht nicht verlieren möchte. Die ganze Welt schaut auf Amerika, wie sie wieder ein Land, ohne UN-Mandat, zwangsbefrieden möchten. Über die UN wird es zunehmend schwieriger, solange wie China und Russland sich sperren.
    Auch im eigenen Land hat Obama massive Probleme, 70% der amerikanischen Bevölkerung ist gegen einen Krieg. Der G20 wird auch kein zuckerschlecken, Putin wird ihm kräftig einschenken, Giftgaseinsatz der Rebellen im März.
    Es muss also Plan B her. Wie geht das am Besten?
    Man nehme der amerikanischen Bevölkerung ihr Geld weg, und wenn es auch nur vier Tage wären. Geht es den Amerikanern ans Geld, werden sie stinkig.
    Wie macht man dies?
    Wenn ich es planen dürfte, dann würde ich jetzt, am Freitag, einen False-Flag "Schwarzer Freitag" starten, in dem ich Hacker nehme, CIA/FBI/NSA/u.a. (Mossad) haben genug davon, und diese anweise, das amerikanische Bankensystem für ein paar Tage crashen zu lassen. Das würde auch noch der FED entgegen kommen, ewig Geld drucken....
    Das schiebe ich dann dem Iran und Syrien in die Schuhe.
    Ruck zuck habe ich die Bevölkerung auf meiner Seite, denn ein paar Tage ohne Kohle und sie stehen Gewehr bei Fuß.
    Damit es nach Plan der Elite laufen könnte (ihnen schwimmen langsam die Felle davon), schick ich noch ein paar Granätchen (Scuds) von syrischen und/oder iranischen Gebiet gen Israel.
    Somit hätte Netanjahu das, was er schon längere Zeit möchte, Obama sich aber schon die ganze Zeit vehement sträubte, im Iran militärisch einzugreifen. Iran bastelt ja immerhin noch an seinen Atomanlagen (war da nicht auch mal was mit einer roten Linie?) und dies gefällt Israel ja schon mal garnicht. Die geben erst Ruhe, wenn die Aomlanlagen zerstört sind.
    Damit sich alle an ihre Zeitpläne halten, Obama in Syrien loslegen darf, Israel von ihrer Ängsten gegenüber dem Iran befreit wird, würde ich den 9/11 2013 einplanen.
    Schwarzer Freitag am 06.09.. Schwarze Freitage haben immer so etwas symbolträchtiges ;-) , die amerikanischen Banken bleiben bis auf weiteres geschlossen. Nachdem "heraus kommt", dass es syrische und iranische Hacker waren, will die amerikanische Bevölkerung Vergeltung. Damit auch die Elite befriedigt wird und einen größeren Anteil der Menschheit dezimiert werden kann, am 10.09. einen weiteren False-Flag "Scud", am 11.09. wird dies durch Israel und Amerika beantwortet. Ich hoffe nur, dass sie die Finger vom roten A-Knopf lassen. Dieses Ereignis wird, wie damals 9/11 2001, die Welt verändern. Der 9/11 2013 Vergeltungstag.

    Genug gesponnen. Ja, bin mal gespannt, wann sie mich abholen ;-)) Auf was für Ideeen man kommt, wenn man mal Urlaub hat und nichts weiter machen muss.

    Gruß
    claus13, der Spinner ;-)
     
    #1
    Fisher und Trollkopf gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Master61
    Offline

    Master61 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. November 2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 9/11 2001 und ein neues 9/11 2013?

    Gute Theorie

    Sent from my GT-I9300 using Tapatalk 4
     
    #2
    claus13 gefällt das.
  4. Trollkopf
    Offline

    Trollkopf Board Guru

    Registriert:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    1.431
    Zustimmungen:
    1.608
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    im schönen Harz
    AW: 9/11 2001 und ein neues 9/11 2013?

    hast du alkohol getrunken claus?? :DDD

    nicht der präsident sagt wann krieg geführt wird. das sagen ihm seine rüstungsindustrien weil die auf neuem material sitzen und den alten schrott erst mal los werden müssen.

    und wenn ein land unterdrückt wird und das volk mit giftgas dezimiert wird, so muß die restliche welt dafür sorge tragen das das volk geschützt wird und diejenigen die das zu verantworten haben zur rechenschaft gezogen werden.

    und ein land wie iran das in der hand von atomwaffenfähigem uran ist würde mir auch extreme kopfschmerzen bereiten.

    du mußt das große ganze sehen um das es geht. und es geht auch nicht nur um das heute, sondern auch um die generationen nach uns.
     
    #3
    claus13 gefällt das.
  5. szonic
    Offline

    szonic MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    10.219
    Zustimmungen:
    8.445
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: 9/11 2001 und ein neues 9/11 2013?

    Du solltest Drehbücherschreiben!
    Die Geschichte hat Potenzial ein Blockbuster zu werden mit Regisseuren wie John Woo oder Emmerich! :)
     
    #4
    claus13 gefällt das.
  6. claus13
    Offline

    claus13 Elite Lord

    Registriert:
    10. April 2009
    Beiträge:
    4.223
    Zustimmungen:
    4.003
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: 9/11 2001 und ein neues 9/11 2013?

    @Trollo, nur ein Heineken ;-)
    Israel denkt an seine Generationen, an keine anderen! Dem Finanzsystem waren fremde Generationen schon immer egal.
    Das Ganze wird böse enden. Israel mischt jetzt mit, das wird die Arabische Liga nicht mit machen wollen.
    Ja, ich schaue mir das große Ganze an, da muss ich Dir Recht geben. Nicht nur das Heute und die Zukunft mus man betrachten, auch die Vergangenheit zählt. Wer die Vergangenheit nicht kennt, wird die Zukunft nicht verstehen. ;-)
    Ich halte mich, soweit es geht, fern von den Mainstreammedien.... bzw. lasse mich von denen nicht beeinflussen.

    Gruß
    claus13
     
    #5

Diese Seite empfehlen