1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

2150max mit Spracheingabe - gelöst

Dieses Thema im Forum "Navigon Archiv" wurde erstellt von Enno17, 12. März 2009.

  1. Enno17
    Offline

    Enno17 Newbie

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo,

    falls nach Einspielen der V7.3.4 beim Kalibrieren der Spracheingabe das Mikro nicht reagiert, liegt es wahrscheinlich an folgender Einstellung:
    UserSettings.xml, Abschnitt <VoiceRecognition>, <MicroGain></MicroGain> - hier wurde kein Wert angegeben.
    Als Ausgangswert sollte 25 eingetragen werden, also
    <MicroGain>25</MicroGain>.

    :kez_03: Und die Lautstärke der Ansage kann im selben Abschnitt mit
    <TTSVolume>50</TTSVolume> auf ein erträgliches Maß reduziert werden...
     
    #1
    Mogelhieb gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Enno17
    Offline

    Enno17 Newbie

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: 2150max mit Spracheingabe - gelöst?

    Hm, ganz so einfach ist dann doch nicht. Irgendwie sind wohl auch Werte im Flash Speicher abgelegt (ich tappe da leider völlig im Dunkeln :confused:), daher muss das System zusätzlich neu initialisiert werden (Menüpunkt "Auslieferungszustand", ein einfacher Neustart reicht nicht). ACHTUNG: Dabei werden natürlich alle möglichen anderen Einstellungen der Speicherkarte gelöscht, wie Favoriten etc., also VORHER SICHERN! Da dabei auch die UserSettings.xml gelöscht wird, muss das o.a. <MicroGain>25</MicroGain> VOR dem FullReset in die UserSettings.default geschrieben werden.

    Falls das Mikro beim Wert 25 immer noch nicht reagiert, auch mal andere Werte ausprobieren, die erlaubte Spanne ist in ApplicationSettings.xml festgelegt (10-32). K.A., ob noch andere Parameter eine Rolle spielen...
     
    #2
  4. fatzo
    Offline

    fatzo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    16. März 2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    161
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: 2150max mit Spracheingabe - gelöst

    Ich habe beim Magma MQ-NV43 alles ausprobiert, leider keine Lösung gefunden, das es klappt. Weiß noch jemand woran es liegen kann?

    Fatzo
     
    #3
  5. brot123
    Offline

    brot123 Newbie

    Registriert:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 2150max mit Spracheingabe - gelöst?

    Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum, es ist wahrscheinlich das einzige Board in D wo man sich mit dem 2150 max mit der Sprachsteuerrung befasst.Habe MN 7.40 Final installiert alles klappt soweit ganz gut nur die Sprachsteuerung nicht so ganz.


    Also auch ich habe Probleme mit der Sprachsteuerung, wenn ich die mobile settings z.B. mit Wert 14 überschreibe und dann die Sprachsteuerung starte ist alles wunderbar.Drücke ich einmal das Navi aus und wieder ein, dann geht es nicht. Wenn ich aber das Navi resete funktioniert sie wieder einmal bis ich es wieder Ausschalte.Habe deine Anleitung auch befolgt mit Factory reset und die User settings überschreiben aber keine Veränderrung.

    Hat es jemand in dieser Zeit des Threads geschafft die richtig an laufen zu bekommen? Wäre echt nett von euch wenn jemand noch was weiß..
     
    #4
  6. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.483
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: 2150max mit Spracheingabe - gelöst

    Hi Fatzo,
    ich befürchte, die Hardware vom Maqma wird von der Navigonsoftware nicht unterstützt. Ich habe leider auch keine Möglichkeit gefunden, die Sprachsteuerung zu nutzen. Bin schon ganz heiser vom anbrüllen meines Navis. Das Teil zeigt keinerlei Reaktion. :(
     
    #5
  7. Enno17
    Offline

    Enno17 Newbie

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: 2150max mit Spracheingabe - gelöst

    Mit dem "gelöst" habe ich mich anfangs in der ersten Euphorie etwas zu weit aus dem Fenster gelehnt - und jetzt kriege ich es nicht mehr weg!

    Siehe auch Beitrag #28 auf

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Dann muss Mogelhieb nicht mehr sein armes Navi anschreien... :)
     
    #6
  8. brot123
    Offline

    brot123 Newbie

    Registriert:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 2150max mit Spracheingabe - gelöst

    Hat sonst keiner eine Idee wie wir die Sprachsteuerrung zur dauerhaften Funktion bekommen..Wenn man denn die Settings vom 7310 übernimmt und ggf. anpasst!?! Hat das jemand schon gemacht?
     
    #7

Diese Seite empfehlen