1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

175 Millionen HDTV-Haushalte in Europa im Jahr 2018 – 600 HD-Kanäle

Dieses Thema im Forum "TV News" wurde erstellt von Jader1, 30. Januar 2009.

  1. Jader1
    Offline

    Jader1 Guest

    Laut der aktuellen Studie „HDTV in Europe, Key Economics & Prospects to 2018“, die am 28. Januar gemeinsam von beiden Marktforschungsunternehmen Euroconsult und NPA in Paris vorgelegt wurde, werden im Jahr 2013 170 Millionen europäische Haushalte mit einem HDTV-tauglichen Flachbildfernseher ausgestattet sein. Derzeit seien es europaweit 59 Millionen, bis 2010 steige die Anzahl auf 116 Millionen an, heißt es in der Studie. Dies entspreche einer Marktdurchdringung von 51 Prozent. Bis 2018 werde es 220 Millionen HDTV-fähige Flachbild-TVs in Europa geben, so die Marktforscher von Euroconsult und NPA.
    Im derzeitigen europäischen HDTV-Markt werden der Studie zufolge die meisten HD-Abonnements bei Anbietern für Satellitendirektempfang abgeschlossen. Jedoch versuchten Kabelnetzbetreiber und IPTV-Anbieter mit neuen Angeboten Boden gut zu machen. Einige hochauflösende Sender seien über Satellit oder wie erstmals in Frankreich umgesetzt, über DVB-T frei empfangbar. Insgesamt habe es in Europa im Jahr 2008 rund 130 HD-Kanäle gegeben. Für das Jahr 2013 rechnen die Marktforscher damit, dass in Europa mindestens 600 High Definition-Sender verbreitet werden.
    Quelle:Infosat
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. fatihh
    Offline

    fatihh Ist oft hier

    Registriert:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 175 Millionen HDTV-Haushalte in Europa im Jahr 2018 – 600 HD-Kanäle

    ich freu mich jetzt schon auf die 600HD Sender:beach:
    zwar verstehen tu ich dann nicht viele..aber gibt ja nicht umsonst
    orginal ton mitdabei..das reicht mir schon :D:D
     
    #2

Diese Seite empfehlen