1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sat New´s Wochen Übersicht ( Astra, Hotbird, Tüksat )

Dieses Thema im Forum "SAT-Neuigkeiten" wurde erstellt von perty, 22. Oktober 2008.

  1. perty
    Offline

    perty Meister

    Registriert:
    14. Februar 2008
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    139
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Allrounder
    Ort:
    oben bei Mutti
    Astra 19,2 Grad Ost:


    Im Digital+ Espana Digitalpaket auf 10,847 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, ist Portada mit einem Infopromo, Pid's 171/124 wieder mit Programm auf Sendung – unverschlüsselt. Zwei offene Digital+ Servicios Promos wurden abgeschaltet. Auf den bisherigen Kanälen sind mit der Sid's 30166 und 30197, nur noch Daten vorhanden.

    Im Digitalpaket auf 10,788 GHz, v, schaltete Feria de Pilar, die Sendungen ab. Neu sind auf dem Transponder Champions 5, ztw. mit Sendungen, sowie LA 2 und Telefe Int, Pid's 174/136, 173/132 Track mit dem Audiopid 133, bzw. 172/128. Alle in Nagravision und Cryptoworks, codiert.

    Auf 10,876 GHz, v, ist neu Calle 13, Pid's 163/92 Track mit dem Audiopid 93 - codiert. Champions 3 hat den Transponder verlassen. Auf 10,979 GHz, v, wurden Champions 5 und Telenovelas – Beide verschlüsselt – abgeschaltet.

    Neu sind auf 11,038 GHz, v, Par. Comedy und TCM Moderno, Pid's 171/124 Track mit dem Audiopid 125, bzw. 167/108 Track mit 109 – Beide verschlüsselt. Champions 2 und 1 haben den Transponder verlassen.

    Circus 24 Horas – verschlüsselt - stellte den Sendebetrieb auf 11,097 GHz, v, ein. Neu ist EHS – unverschlüsselt – Pid's 172/128.

    Im Digitalpaket auf 11,156 GHz, v, sind neu Champions 4, 3, 2, 1, Pid's 174/136, 173/132, 172/138 und 160/80. EHS – offen – mit den Pid's 168/112, sowie R. Madrid, La 2, Calle 13 und Par. Comedy – codiert - Pid's 171/134, 162/88 Track mit dem Audiopid 89, 163/92 Track mit 93, bzw. 167/108 Track mit 109, schalteten die Kennungen ab.

    Auf 11,436 GHz, v, schalteten Portada – offen – sowie TCM Moderno und Telefe Int – codiert – Pid's 171/174, 4240/4241 Track mit dem Audiopid 4242, bzw. 166/104, die Sendernamen ab.

    Im Digitalpaket auf 11,686 GHz, v, ist neu R. Madrid TV – codiert – Pid's 173/132. Champions 3, schaltete die Sendungen ab.

    Im UPC direct Digitalpaket auf 11,670 GHz, h, ersetzten Spektrum und Viva TV, Pid's 401/410 Track mit 411, bzw. 651/662, in Cryptoworks und Nagravision codiert, Spektrum Int und Viva Hungary.

    EuroSport 2 ist im arena/Premiere pay-TV Paket auf 12,441 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, Pid's 2050/2051, wieder in Cryptoworks, Betacrypt und Nagravision, verschlüsselt.

    Im SES Astra Digitalpaket auf 12,552 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, testet ein neuer Verkaufskanal in deutscher Sprache, em24, Pid's 5011/5013 – unverschlüsselt.

    Im ORF Digitalpaket auf 12,662 GHz, h, wechselte der Screenpeaks TV-Kanal Heiße Nummer, die Pid's. Er sendet jetzt mit 34/2200.

    Eutelsat Hotbird 13 Grad Ost:

    Der Audiokanal Playin TV Outlist – offen - und der Datenkanal Playin TV, haben das französische TPS Digitalpaket auf 10,758 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, verlassen.

    Der Transponder auf 10,796 GHz, v, bisher mit 12 TV-Programmen – codiert – sowie Radios FG – offen, wurde abgeschaltet. Die Programme wechselten auf 11,662 GHz, v.

    Auf 10,910 GHz, v, wurde der Audiokanal Bandiagara abgeschaltet.

    CLP TV stellte den Sendebetrieb auf 11,034 GHz, v, ein.

    Im französischen TPS Digitalpaket auf 11,662 GHz, v, wo bisher nur vier TV-Kanäle zu empfangen waren, senden ein Radio und 12 TV-Programme. Neu sind Planete Juniors, Fun TV, Paris Premiere, Piwi, Sport+, M6 Music Hits, Canal+ Family und Teletoon Africa, sowie Radio FG, mit den Pid's 220/230, 420/430, 720/730 bis 920/930, 1020/1030, 1220/1230, 1420/1431, bzw. Audiopid 3336. Das Radio sendet offen, die TV-Programme codieren.

    Iran TV wurde im Arqiva France Digitalpaket auf 11,137 GHz, h, abgeschaltet.

    Im Telspazio Digitalpaket auf 11,179 GHz, h, wechselten Sisal TV und SA OS download – Beide codiert – den Videopid. Sie senden jetzt mit 4401/4403.

    Rai 4, codiert, hat das Rai Digitalpaket auf 11,766 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, verlassen.

    Im Sky Italia Digitalpaket auf 11,958 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, ersetzte der Datenkanal i-Spot Nokia mit der Sid 10938, i-Spot Volkswagen Scir.

    Neu ist auf 12,034 GHz, v, SKY Net, Pid's 172/448 – in Videoguard verschlüsselt.

    Im Digitalpaket auf 12,418 GHz, v, sind neu Pianeta TV und Betting Channel, Videopid 171, mit einem offenen Infodia.

    Auf 12,616 GHz, h, wurden zwei Vetrina Primafila TV-Kanäle – Beide codiert – abgeschaltet.

    Im M-Three satcom Digitalpaket auf 11,541 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, nahm Youdem, Pid's 217/218, den Regelbetrieb auf – unverschlüsselt. Telesur aus Lateinamerica wurde abgeschaltet.

    Mehrere Änderungen gibt es im spanischen TSA Digitalpaket auf 12,091 GHz, h. MCT Reality-Blu, Pid's 4736/4737, ist in Irdeto verschlüsselt. Bisher war ein offenes Promo zu sehen. Dieses sendet jetzt unter MCT Gold, Pid's 4752/4753. Neu ist DM Arabia, Pid's 4660/4661 – unverschlüsselt. Es ersetzte das bisherige TSA Promo.

    Auf 10,796 GHz, v, ist – offen – mit den Pid's 160/80, eine Cyfra+ Testkarte gestartet. Bisher nutzte das französische TPS Digitalpaket den Transponder. Die bisher aufgeschalteten Programme wechselten nach 11,662 GHz, v.

    Im Cyfrowy Polsat Paket auf 11,158 GHz, v, sind nur noch TV Biznes und Polsat News, Pid's 353/254, bzw. 385/286, unverschlüsselt zu empfangen. Die restlichen acht TV-Programme codieren in Nagravision, auch Test P, Pid's 273/274.

    Auf 12,265 GHz, v, schalteten HBO Polska und HBO 2 Polska die Sendungen ab. Test 3, schaltete die Kennung ab. Auf allen drei TV-Kanälen ist mit dem Videopid 667 ein Infodia zu sehen – ohne Kennung – offen.

    Im polnischen ITI Neovision Digitalpaket auf 11,258 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK – komplett in Conax verschlüsselt, ersetzte Jetix Play, Pid's 529/729, KidsCo. Neu sind auf dem Transponder FilmBox Family und Owsiak TV, Pid's 518/718, bzw. 531/731.

    Auf 11,449 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte AXN Polska, Pid's 514/714 – in Conax codiert - TVN Lingua. VOD hat das Paket verlassen.

    Italiamia im Media Broadcast Digitalpaket auf 11,604 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, Pid's 2710/2720 – offen – hat wieder Programm.

    Neu ist auf 11,054 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, Al Beladi TV, Pid's 2710/2720 – offen. Die Kennungen Venere TV, Sport Channel und Bacheca TV, wurden abgeschaltet.

    Im BT Digitalpaket auf 11,727 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, startete unter SET, Pid's 2741/2742, Editoriale TV mit einem Promo – offen.

    Telelotto, im Skygate Digitalpaket auf 12,558 GHz, v, wechselte die Pid's. Es sendet jetzt mit 6918/6916/6915 – offen.

    Neu ist im RRsat Digitalpaket auf 10,971 GHz, h, Ourosai Radio mit dem Audiopid 549. Tondar Radio hat das Paket verlassen.

    Auf 12,207 GHz, h, ersetzte Rock Nation, Audiopid 2081 – offen – Swiss Music Radio.

    Neu sind im GlobeCast Digitalpaket auf 11,585 GHz, v, Zanoubia TV mit einem Promo – Offen – sowie Private Spice – in Viaccess und Nagravision verschlüsselt. Pid's sind 1234/1244, bzw. 2901/2911 Track mit dem Audiopid 2917.

    Auf 11,623 GHz, v, sind neu Blessing TV, sowie die beiden tamilischen Radios Dan Tamil Alai, TRT Tamil Olli Radio und das französischsprachige RCF, mit den Pid's 239/259, bzw. Audiopid's 459, 329, 459 und 460 – alle offen. Bisher sind die Programme auf 12,245 GHz, h, aufgeschaltet.

    Auf 12,360 GHz, h, sind neu One Minute TV und Casa Italia, Pid's 4241/4242, bzw. 4251/4252 – Beide uncodiert.

    Im Arabsat Digitalpaket auf 12,654 GHz, h, ist Oman-Holy Quran mit dem Audiopid 4720, wieder mit Programm auf Sendung – offen.

    Turksat 2A/3A, 42 Grad Ost:


    Auf 11,023 GHz, h, startete mit 24,444 und 3/4, eine TRT Digitalpaket mit TRT 1, 2, Int, 3, 4, sowie Radyo 1, 3, GAP, 2 (TRT F), 4, Turizm Radyosu, VOT World, TSR Turkce, Audio Test Ton, VOT West, VOT East, Antalya Radyosu, Curkova Radyosu, Erzurum Radyosu, bzw. Trabzon Radyosu, mit den Pid's 512/513/7190, 612/613/7191, 712/713/7192, 812/813/7193, 912/913/7194, bzw Audiopid's 815, 816 bis 817, 915 bis 917, 1016, 1017, 1115 bis 1118, 1215 bis 1217 - alle offen.

    Im Türksat Digitalpaket auf 11,026 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, senden vier Programme – alle offen. Neu ist FlashTV, Pid's 311/56.

    Das Bayrak Digitalpaket aus Nordzypern, bisher auf 10,968 GHz, v, wechselte auf 11,524 GHz, v, mit 4,555 und 3/4. Das Paket enthält BRT 1, sowie Bayrak Radio und Bayrak Radio Int, unter Track, mit dem Ton links, bzw. rechts – alle drei offen – Pid's 308/256/8190, bzw. Audiopid 257.

    Im Turksat Digitalpaket auf 12,729 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, wechselte Cem TV, die Pid's. Es sendet jetzt mit 39/38. Neu ist in dem Paket ein Touristikkanal, bzw. Turksat-Promo, unter Turksat Tanitim, Pid's 308/256/8190. Alle Kanäle - neun TV und vier Radios – senden unverschlüsselt.

    AirBox mit Hamsi schaltete das Programm auf dem Westbeam, auf 11,944 GHz, v, mit 2,221 und 3/4, ab.

    Turksat Tanitim auf dem Ostbeam, auf 11,734 GHz, h, mit 3,291 und 3/4, änderte den Videopid und wird mit dem Sendernamen eingelesen. Es sendet jetzt mit 33/34/8190 – unverschlüsselt.

    Das Dogan Digitalpaket auf 11,862 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, haben Kanal D (Turkey) und Star TV – Beide offen – verlassen. Somit sind nur noch zwei TV-Programme – Cartoon Network und Fashion TV - unverschlüsselt zu empfangen, 11 TV codieren in Videoguard.

    Ayna TV auf 11,912 GHz, h mit 3,333 und 5/6 – offen – wechselte die Pid's. Es sendet jetzt mit 4131/4129/4387.

    Der Business Channel auf 11,925 GHz, h, mit 3,333 und 3/4, mit den Pid's 100/110, sendet wieder in MPEG-2 – offen


    @uelle: SK
     
    #1

Diese Seite empfehlen