1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche Neues Navigationssystem um die 150€

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung und Suche" wurde erstellt von llllllll, 20. März 2012.

  1. llllllll
    Offline

    llllllll Newbie

    Registriert:
    15. Juni 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    da kommt man nach einem langen Arbeitstag nach Hause und was sieht man vor der Tür ? Sein eigenes Auto mit einer eingeschlagenen Fenster , das Radio ist weg und aus dem Handschuhfach fehlt das Navi -.- 1 Studentenjob Monatsgehalt also fürn Arsch !!! Naja aufregen bringt ja nichts und die Hardware muss ich mir neu kaufen , da ich oft mit dem Auto unterwegs bin und aufs Navi angewiesen bin.

    Bis vor ein paar Stunden war ich also noch stolzer Besitzer eines 3310max von Navigon. Das wurde mir damals auch hier in diesem Forum empfohlen, da man dafür einfach an Kartenmaterial ran kam und POIs sowie Blitzerwarner etc installieren konnte. Ich war eigentlich auch immer sehr zufrieden mit dem Navi.

    Da es aber schon etwas veraltet ist , wäre es vielleicht sinnvoll mal etwas neues zu testen. Hab mich in letzter Zeit nicht wirklich auf dem Markt umgeguckt und bin daher auch nicht Up 2 Date was es so alles neues und interessantes auf dem Markt gibt mittlerweile.

    Was mir wichtig wäre

    - 4,3 Zoll Display
    - Schnelles Menü
    - Blitzerwarner / POIs ( wie z.b. Post , Supermarkt, Tankstellen , Parkhaus mit Preisen , etc )
    - Straßennamen Ansage ( ich glaube das musste ich bei dem 3310 damals selbst installieren )
    - Fahrspurassistent auf der Autobahn ( war immer sehr hilfreich )

    Das war es eigentlich im Großen und Ganzen

    Vielen Dank im Voraus schonmal
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. März 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Green Eagle
    Offline

    Green Eagle Guest

    Schaue dir das mal an:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Nicht mal 70€, aber kein Spurassstent, aber vielleicht wenn man sich die aktuelle Software rauf macht, das er dann verfügbar ist ;)
     
    #2
  4. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hi

    Wenn es auch ein

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , aber bitte ein "altes" Modell, da man da noch die Karten selbst aktualisieren kann.
     
    #3
  5. 7132helmut
    Offline

    7132helmut Elite Lord

    Registriert:
    7. August 2010
    Beiträge:
    3.766
    Zustimmungen:
    26.760
    Punkte für Erfolge:
    113
    @ llllllll

    Was hältst du von dem hier?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Gibt´s bei Am**on bereits für € 60,-- (portofrei) ohne Software. Technisch top ausgestattet. :emoticon-0148-yes:
    Die Software deiner Wahl gibt´s hier - gratis (diverse SD-ready von unserem lippmannmax)! :DDD
     
    #4
  6. joOschi
    Offline

    joOschi Newbie

    Registriert:
    23. März 2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, ich weiss nicht ob es dir viel witer hilft, aber wenn das auto eingeschlagen wurde war es ja abgesperrt, dann zahlt doch im normalfall die versicherung, nich? Hab das mal so iwo gehört! ^^

    abgeshen davon, hast ein ipad oder iphone? Da ne navisoftware installieren funktioniert einwandfrei mit poi und ist (beim besitz eines der geräte) eine günstige alternative! :)
     
    #5
  7. llllllll
    Offline

    llllllll Newbie

    Registriert:
    15. Juni 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielen Dank erstmal für die Antworten ...

    Zur Versicherung : Die zahlen in meinem Fall nur die Scheibe und das Radio ( fest eingebaut ) abzgl. 150€ SB. Das Navi ist nicht im Versicheurngsschutz enthalten. Es hat nichts im Handschuhfach lose zu suchen. Irgendwo haben Sie ja auch Recht. Abe rganz ehrlich. Wie oft braucht man spontan das Navi und freut sich, dass es im Handschuhfach liegt und so oft höre ich eigentlich auch nicht mehr von Autoeinbrüchen. Naja , kann ich nichts dran ändern.

    Ich habe ein I Phone 4 aber mit der aktuellen Firmware. Das heisst es gibt noch keinen Jailbreak und dahe rkann ich auch nicht wirklich ne Navi Software installieren. 70-80€ dafür zu zahlen wäre sinnlos, weil ichd afür ja schon fst ein richtiges Navi bekomme.

    Mir ist das 42 Plus von Navigon heute ins Auge gefallen aber ein Bekannter meinte ich soll bisschend rauf legen und das 72er holen. 5 Zoll wären heutzutage ein "must have" ... schwere Entscheidung
     
    #6
  8. p!xeldealer
    Offline

    p!xeldealer VIP

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    28.558
    Punkte für Erfolge:
    0
    ...wenn Du nicht gerade LKW fährst oder über 60 bist, halte ich das für Unsinn - 3,5" sind schon ausreichend und die sehr verbreiteten 4,3" für ein Navi durchaus komfortabel. Größere Displays machen nur bei Multimedia- bzw. Multifunktionsgeräten (z.B. mit Rückfahrkamera) Sinn.
     
    #7

Diese Seite empfehlen