xp ordner windows säubern

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von lefuet, 13. September 2010.

  1. lefuet
    Offline

    lefuet Meister

    Registriert:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    89
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    gibts
    Ort:
    in der zone
    Hallo

    Kann man den ordner irgendwie säubern etwas löschen ohne das das sys leidet?
    Der Ordner ist schon 15gb groß und der laptop hat aber bloß ne 20gb(18,6) platte.
    Brauche dringend hilfe.
     
    #1
  2. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.515
    Zustimmungen:
    99.926
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: xp ordner windows säubern


    Hallo,

    Klick auf Start\Ausführen und gib

    ein und lass dein LW Scannen.
    Unter dem Reiter Weitere Optionen\ Systemwiederherstellung kann man die Wiederherstellungspunkte löschen.
    Die Größe pro Laufwerk lässt sich unter Systemeigenschaften einstellen.

    [​IMG]

    Dann lade dir noch Ccleaner und reinige dein Sys.

    Gruß!
     
    #2
  3. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.724
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: xp ordner windows säubern

    Hi

    Im Windows Ordner kannst Du alles löschen, was mit einem

    $ anfängt.

    Du kannst alles rauswerfen, was im Temp Ordner ist und Du kannst alles löschen , soweit es geht, aus dem Pfad

    Dokumente und Einstellungen/Dein Name/Lokale Einstellungen/Temp

    Übrigens, für dringende Sachen ist der Hersteller zuständig, denn bei dem hast Du Geld bezahlt. In einem Forum nicht.

    Da wird in der Freizeit versucht zu helfen.......
     
    #3

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.