Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Wlan m. Atheros Chipsatz in DM8000?

Dieses Thema im Forum "Dreambox 8000 HD" wurde erstellt von morrasen, 24. März 2010.

  1. morrasen
    Offline

    morrasen Ist oft hier

    Registriert:
    20. Oktober 2009
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ich hab eine dm8000 mit GP4.7. Funktioniert ein Wlan Stick Atheros AR9170 in der Dream? Welches Kernel Modul muss ich dann starten? RT73 oder ZD1211B

    Grüße
    morrasen
     
    #1
  2. Skyline01
    Offline

    Skyline01 VIP

    Registriert:
    5. September 2009
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    2.753
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    AW: Wlan m. Atheros Chipsatz in DM8000?

    Ich denke das mal das der Wlan Stick mit dem Atheros AR9170 Chipsatz nicht funktionieren wird.

    Chipsätze die funktionieren:

    Ralink RT2570,
    RT2501USB
    RT2070 Chipsatz RT2070L Chipsatz <- ACHTUNG L geht nicht!
    Ralink R73 sowie der
    Zydas 1211b
    RT2501USB

    Wie heißt dein WLAN Stick denn genau, Marke etc.?
     
    #2
  3. morrasen
    Offline

    morrasen Ist oft hier

    Registriert:
    20. Oktober 2009
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Wlan m. Atheros Chipsatz in DM8000?

    Der Stick ist vom Popcorn-Hour und heißt WN-100 mit dem oben genannten Chipsatz. Hab ihn gestern mal an die DM8000 gesteckt und wurde erkannt als WLan Stick USB 2.0, Hersteller:Ather.
    Die beiden Kernelmodule waren auch geladen, aber unter Netzwerkeinstellungen war er nicht zu sehen.

    Grüße
    morrasen
     
    #3
  4. Skyline01
    Offline

    Skyline01 VIP

    Registriert:
    5. September 2009
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    2.753
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    AW: Wlan m. Atheros Chipsatz in DM8000?

    Dann funktioniert der Stick leider nicht.

    Hol dir lieber einen WLAN Stick mit einem Ralink R73 Chipsatz.

    Hier ist noch mal eine Liste, welche Wlan Sticks funktionieren.

    Asus wl-167g (rt73 chipset)
    D-Link AirPlus G DI-524
    Belkin F5D7050de mit Zydas 1211b Chipsatz
    in

    # Rev. 1 -> FCC ID: K7S7050
    # Rev. 2 -> FCC ID: K7S7050A
    # Rev. 3 -> FCC ID: K7S7050B
    # Rev. 4 -> FCC ID: RAXWN4501H

    D-Link DWL-G122 Revision C1
    Edimax EW-7318Ug
    JCG JWL-G122R
    Longshine LCS-8131G3
    Linksys WUSB54GC < nicht in Rev. 3
    Lutec WLA-54L Chipsatz: Zydas ZD1211b
    Minitar ZD1211B - Zydas Chipsatz
    MSI US54EX <- gute Funktionalität, einfache Einbindung, laut unsren Usern.
    Preis ab ca. 9 € im Netz
    Ovislink - RA 73 Chipset
    Sweex LW053 Chipsatz RT2571WF der Treiber WLAN RT73 ist der aktuelle Treiber für Chipsatz RT2571
    Topcom Skyr@cer USB 4001g (rt73 chipset)
    TP-Link TL-WN321G (rt73 Chipset)
     
    #4
  5. mountainab
    Offline

    mountainab Freak

    Registriert:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Wlan m. Atheros Chipsatz in DM8000?

    warum willst Du an der DM8000 einen W-Lan Stick drannstecken?
    Die Box hat doch schon W-Lan on Board

    LG

    Andi
     
    #5
  6. czutok
    Offline

    czutok VIP

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    25.311
    Zustimmungen:
    9.922
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Wlan m. Atheros Chipsatz in DM8000?

    @morrasen

    hast du dich vertipt das du eine 8000 hast ??

    weil die 8000 hat schon w-lan serien mesig on board ,

    die 800 aber nicht.
     
    #6
    Skyline01 gefällt das.
  7. morrasen
    Offline

    morrasen Ist oft hier

    Registriert:
    20. Oktober 2009
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Wlan m. Atheros Chipsatz in DM8000?

    Nein, hab mich nicht vertippt.
    Möchte mir demnächst ne 500HD o. 800HD zulegen, die dann per Wlan eingebunden werden soll. Deshalb wollte ich meinen Stick WN-100 mit der 8000er testen, ob er in einer Dreambox funktioniert.
     
    #7

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.