Wird hier gegen Grundrecht auf körperliche Unversehrtheit gehandelt?

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von claus13, 14. Juli 2013.

  1. claus13
    Offline

    claus13 Elite Lord

    Registriert:
    10. April 2009
    Beiträge:
    4.270
    Zustimmungen:
    4.043
    Punkte für Erfolge:
    113
    Mit einer Anfrage an den Bundestag zum Thema Geo-Engineering/Climate-Engineering, auf deutsch: Wetter- forschung bzw. beeinflussung.

    http://www.geoengineering-2012.de/a...an-den-bundestag-zu-geo-engineering-27-07-12/

    http://www.geoengineering-2012.de/spd-anfrage-im-bundestag-2012/


    Wenn man die Engländer mit ihrem Forschungsprojekt („Stratospheric Injection of Aerosols for Climate Engineering“) nimmt und sieht, dass ihre Flugzeuge über Bundesgebiet fliegen, so frage ich mich, inwieweit wird unsere Bevölkerung vor diesem Giftcocktail geschützt, den die englischen Flieger über der BRD ablassen. Info dazu findet man genügend im INet unter dem Stichwort: Chemtrails

    Zum weiteren Verständnis noch ein Video eines Ex-FBI-Chefs zum Thema:
    EX - FBI Chef bestätigt, dass wir von "sprühenden" Flugzeugen vergiftet werden! - Chemtrails -

    http://www.youtube.com/watch?v=G6i2XrF-n6U

    Er ist zwar Amerikaner und wanrt die Leute in seinem Land, aber das Ergebnis der Sprühaktionen der Engländer ist das Gleiche.


    Ach ja, ich vergas zu erwähnen, dass ich ein Sieb als Hut trage, grins.

    Gruß
    claus13



    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    "Wenn Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann das Recht, anderen Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen."
    Zitat: Georg Orwell (1903 - 1950), englischer Schriftsteller.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juli 2013
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.