Infos WinSIM startet mit 6-Cent-Tarif neu durch

Dieses Thema im Forum "WinSIM" wurde erstellt von josef.13, 11. April 2012.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.709
    Zustimmungen:
    16.199
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Der Mobilfunk-Discounter winSIM geht mit einem neuen Billigtarif an den Start, der sich gemessen am Minutenpreis von 6 Cent aus dem Stand an die Spitze der Tariftabellen katapultiert. Allerdings steht er dort nicht ganz allein, denn auch hellomobil und n-tv go bieten im Discoun-Segment einen entsprechenden Tarif mit identischem Minutenpreis an.

    Tarif soll dauerhaft zu haben sein
    Der neue Tarif von winSIM soll anders als das bis in den vergangenen Winter erhältliche Gewinn-Angebot nicht zeitlich beschränkt gültig, sondern dauerhaft zu haben sein, erklärte eine Sprecherin der für das Angebot verantwortlichen b2c.de GmbH auf Anfrage. Neben dem günstigen Minutenpreis für Sprachverbindungen in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze werden 6 Cent auch für den Versand einer SMS innerhalb Deutschlands fällig. Verbindungen zur eigenen Mailbox sind kostenlos möglich, Gespräche ins Ausland mit 1,99 Euro pro Minute sehr teuer. Realisiert wird der Tarif im Netz von Telefónica Germany.

    Viele Optionstarife werden zum Start nicht angeboten. Lediglich eine Handy Internet Flat mit 300 Megabyte HSDPA-Volumen ist für 9,95 Euro monatlich zubuchbar. Wer mehr im Internet surft, kann das zwar ohne Extrakosten tun, muss für den Rest des laufenden Abrechnungsmonats mit GPRS-Geschwindigkeit (64 Kilobit pro Sekunde) leben. Ohne Surf-Flat werden pro Megabyte 49 Cent bei Abrechnung in 10-Kilobyte-Schritten fällig. Weitere Optionen sind für die Zukunft denkbar, man wolle zunächst aber die Entwicklung der Marke abwarten, sagte die Sprecherin.

    20 Euro Rabatt auf VIP-Nummern

    Startpakete sind ab sofort unter www.winsim.de für 14,95 Euro zu haben - inklusive 5 Euro Startguthaben. Wahlweise steht der Tarif als Prepaid- oder Postpaid-Version mit monatlicher Rechnung zur Verfügung. Grundgebühr, Mindestumsatz oder eine lange Vertragslaufzeit gibt es bei WinSIM nicht. Auf VIP-Rufnummern gibt es zum Start 20 Euro Rabatt.

    Quelle: onlinekosten.de
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.