Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Windows 8 kann nun mit Kamerarohdaten umgehen

Dieses Thema im Forum "Hardware & Software News" wurde erstellt von sumsi, 11. Oktober 2012.

  1. sumsi
    Offline

    sumsi VIP

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    5.417
    Zustimmungen:
    4.158
    Punkte für Erfolge:
    113
    Windows 8 konnte bisher Kamerarohdaten nur importieren und zeigte anschließend - trotz erfolgreichem Import - nichts an. Mit dem Camera Codec Pack ändert sich das. Windows 8 zeigt jetzt Raw-Dateien an.
    Anzeige



    Microsoft hat das Camera Codec Pack für Windows 8 und RT veröffentlicht. Damit kann Windows 8 jetzt auf Systemebene mit Rohdaten verschiedener Kamerahersteller umgehen. Die Rohdatenunterstützung wird über die Windows Imaging Codecs anderen Programmen bereitgestellt. Microsoft unterstützt mehrere dutzend Kameras von Canon - darunter auch aktuelle Modelle wie Canons 5D Mark III. Auch Nikon, Sony und Olympus werden umfassend unterstützt. Panasonics Micro-Four-Thirds-Kameras werden hingegen nur mit drei älteren Modellen unterstützt. Außerdem versteht Windows vereinzelt Formate von Pentax (nur PEF), Leica, Konica Minolta, Epson, Casio, Kodak und ein Modell von Samsung (NX11).



    • Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren
    • Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren

    Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren

    Das Windows Update zeigt das Camera Codec Update an.




    [h=3]Camera Codec Pack ist nicht sehr schnell[/h]In dem 14-seitigen Test der finalen Version von Windows 8 bemerkten wir die Eigenart, dass Windows zwar Rohdaten importieren kann, die App nach dem erfolgreichen Import jedoch keine Bilder anzeigt. Die sieht der Nutzer nur mit Hilfe eines Dateimanagers. Aber nur als Datei. Der Inhalt kann nicht angezeigt werden.
    Mit dem Codec Pack ändert sich das. Bereits importierte Dateien erkennt die Metro-App plötzlich korrekt und zeigt diese auch an. Wir haben das mit Bildern einer Nikon D90 ausprobiert. Die Anzeige der 8-Megapixel-Bilder ist teilweise recht langsam, obwohl wir Windows 8 auf einer Intel SSD 320 Series (300 GByte, 1,8 Zoll) installiert haben. Insbesondere dann, wenn Bilder beispielsweise nicht aus der Bibliothek, sondern vom Desktop geladen werden, dauert das Öffnen etwa 3 Sekunden.
    Irfanview macht das mit dem NEF-Plugin in deutlich weniger als einer Sekunde. Von dem Camera Codec Pack profitiert nicht nur die Metro-App, sondern auch andere Anwendungen. Wir konnten NEF-Dateien der D90 mit dem Windows Photo Viewer und der Zune-Software öffnen. Auch der Explorer zeigt jetzt eine Thumbnail-Ansicht von Rohdateien an.
    Windows-8-Nutzer dürften sich über das Kameraupdate freuen. Vor allem Windows-RT-Nutzer, auch wenn wir das mangels eines RT-Geräts noch nicht testen konnten. RT-Nutzer werden erst einmal kaum Software zur Auswahl haben, brauchen aber solche Basisfunktionen, die andere Betriebssysteme schon lange bieten. Irfanview kann beispielsweise nicht als Alternative unter Windows RT installiert werden.

    Weitere Informationen zum Camera Codec Pack gibt es in dem Knowledge-Base-Artikel Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren.
    Das Update sollte direkt in Windows 8 über das Windows-Update angeboten werden. Es wird parallel zu dem Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren ausgeliefert, das unter anderem die Akkulaufzeiten von Windows 8 verbessern soll. Vermutlich müssen auch Käufer der fertigen Version von Windows 8 das Update installieren. Das Kamera-Update ist etwa 4 MByte groß und kann ohne Neustart installiert werden und funktioniert dann gleich.

    Golem.de
     
    #1
    Borko23 und Anderl gefällt das.

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.