Windows 8 bekommt offenbar "Beaming"-Funktion

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von Anderl, 8. Dezember 2011.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.448
    Zustimmungen:
    99.834
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Windows 8 bekommt offenbar "Beaming"-Funktion

    Microsoft will sein neues Betriebssystem Windows 8 offenbar mit einer neuen Funktion zum einfachen und schnellen Übertragen von Dateien und anderen Daten zwischen mehreren Endgeräten ausrüsten.
    Die Redmonder planen laut '

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ' die Integration einer Sharing-Funktion, die mit Hilfe von Bluetooth, NFC und WiFi Direct-Pairing den schnellen Austausch von Daten zwischen Geräten mit Windows 8 auf kurzer Distanz erlaubt. Auch bei Windows Phone und der Xbox soll eine entsprechende Unterstützung angedacht sein.
    Bei Windows 8 soll die Funktion angeblich als "Beaming" bezeichnet werden. Mit ihr sollen sich Dokumente, Fotos, Musik, Videos und andere Informationen bequem und schnell übertragen lassen. Bei seinem Multimedia-Player Zune hatte Microsoft ein solches Feature zum Austausch von Musikstücken bereits unter der Bezeichnung "Squirting" umgesetzt.

    Quelle: winfuture
     
    #1
    kaqhade gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.