Gelöst Welchen Port bei DDNS nehmen

Dieses Thema im Forum "CS Allgemein" wurde erstellt von kostos, 12. Dezember 2013.

  1. kostos
    Offline

    kostos Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. November 2013
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo Profis,
    bin schon durcheiander mit dem Zeug irgendwie.
    Habe jetzt schon gemacht:

    1. durch telnet den Password geändert in der Xpeed LX.
    2. DDNS Adresse eingerichtet.
    3. DDNS in der Fritz eingetragen.

    Meine Frage jetzt: welchen Port sollte ich bei dem DDNS Dienst nehmen eigentlich ? sollte es der 12000 sein ? Oder haben die miteinander nichts gemeinsamm? hier zweifele ich schon selbst.

    Der 12000 Port sollte geändert werden ist klar, habe aber nicht verstanden wie das gehen soll mit CCcam.cfg ?

    Brauche schon nen Aspirin :emoticon-0124-worri

    Danke Jungs
     
    #1
  2. woddy49
    Offline

    woddy49 Power Elite User Supporter

    Registriert:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2.185
    Zustimmungen:
    898
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    daheim
    AW: Welchen Port bei DDNS nehmen

    Den Port in der CCcam.cfg. ändern:
    SERVER LISTEN PORT : 34567 (nur ein Beispiel)

    Diesen Port auch in der Fritte freigeben.
     
    #2
    kostos gefällt das.
  3. kostos
    Offline

    kostos Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. November 2013
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Welchen Port bei DDNS nehmen

    und welchen bei der Anmeldung für DDNS ? auch den?
    Spielt es eine Rolle in welcher Rheienfolge man F,C und das Portänderung in die CCcam reinschreibt ?
     
    #3
  4. woddy49
    Offline

    woddy49 Power Elite User Supporter

    Registriert:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2.185
    Zustimmungen:
    898
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    daheim
    AW: Welchen Port bei DDNS nehmen

    Die Reihenfolge der Einträge in der CCcam.cfg. sind egal.

    Wenn Du mit Anmeldung DDNS die C-Line meinst dann muss der Port natürlich auch da drinnen stehen.

    z.B.: C: deineDDNS Port user1 passw1
     
    #4
    kostos gefällt das.
  5. kostos
    Offline

    kostos Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. November 2013
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    alles lauft....Danke

    dieses Thema kann gelöscht werden denke ich.
    Danke
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Dezember 2013
    #5

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.