Vodafone-TV kommt auf nur 25.000 Kunden - Marketingkampagne rollt an

Dieses Thema im Forum "PayTV Anbieter News" wurde erstellt von josef.13, 17. Juni 2011.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.738
    Zustimmungen:
    16.230
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Vodafone-TV kommt auf nur 25.000 Kunden - Marketingkampagne rollt an

    Der Düsseldorfer Telekommunikationskonzern Vodafone hat erstmals verraten, wie viele Kunden inzwischen die hauseigene Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren nutzen.

    Nach Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren wurden seit dem Startschuss im Frühjahr lediglich 25.000 Neukunden gewonnen, täglich kommen den Angaben zufolge zwischen 300 und 400 dazu.

    Der deutsche Vodafone-Vorstandsvorsitzende Friedrich Joussen kündigte eine Marketingkampagne fürs dritte Quartal an, mit der die Anzahl der Kunden nachhaltig gesteigert werden soll. Eine reguläre Mitteilung zu den Zahlen liegt noch nicht vor.

    Vodafone-TV ist nach früheren Angaben von Joussen für die breite Masse angelegt, der Manager will sich nach eigenen Worten nicht mit einigen Hunderttausend Nutzern zufrieden geben. Der weit enteilte Konkurrent Telekom ("Entertain") verweist Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren, der Rivale Hansenet/O2 spielt mit Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren, AonTV von der Telekom Austria Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren.

    Zum bisherigen Senderangebot von Vodafone-TV gehören neben ARD und ZDF auch die ProSiebenSat.1-Programme. Die RTL-Gruppe steuert RTL, Vox, RTL2, Super-RTL und n-tv sowie die Pay-TV-Kanäle RTL-Crime, Passion und RTL-Living bei. Die Vodafone-Box kommt mit einem hybriden Tuner, empfängt nicht nur IP-Fernsehen, sondern auch unverschlüsselte Satellitensignale. Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren

    Quelle: Sat+kabel
     
    #1
    Borko23 und Pilot gefällt das.
  2. bebe
    Offline

    bebe Elite Lord

    Registriert:
    28. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    1.389
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Oberschwaben
    AW: Vodafone-TV kommt auf nur 25.000 Kunden - Marketingkampagne rollt an

    Die Pakete die Vodafone anbietet sind einfach nur minimalistisch und dafür einfach zu teuer.
    Wundert mich nicht das die keine Kunden bekommen.
    Wenn du alle Pakete nehmen würdest hast du jeden Monat 70.- Euro weg und hast nicht mal Bundesliga! Den DSL Anschluss mal abgerechnet bleiben noch 50.-, da ist ein Sky Vollabo geradezu ein Schnäppchen.

    bebe
     
    #2
  3. ernest
    Offline

    ernest Hacker

    Registriert:
    5. Januar 2009
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Vodafone-TV kommt auf nur 25.000 Kunden - Marketingkampagne rollt an

    Cool.. Ich habe heute und durch das Posting das erste Mal davon gehört, dass es Vodafone-TV gibt.

    Vielleicht fehlt da wirklich ein bißchen Werbung.

    Ist aber wirklich ziemlich teuer!

    Viele Grüße,

    ernest
     
    #3
  4. Wassertropfen
    Offline

    Wassertropfen Stamm User

    Registriert:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    618
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Vodafone-TV kommt auf nur 25.000 Kunden - Marketingkampagne rollt an

    Viel zu teuer da ist SKy echt total billig dagegen :) und immer zu bevorzugen :)
     
    #4
  5. Pretender666
    Offline

    Pretender666 Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    3.288
    Zustimmungen:
    746
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Vodafone-TV kommt auf nur 25.000 Kunden - Marketingkampagne rollt an

    Sagen wir mal man wäre wirklich interessiert, dann muß man sich erst mal durch 3 Menüs hangeln bis man auf der Seite mit dem Angebot ist. Die Domain Vodafone.tv wird überhaupt nicht genutzt.

    Auf der Angebotsseite werden noch nicht einmal die Sender aufgelistet die das Angebot beinhaltet.

    Würden sie es wenigstens mal als Alternative für Kabelgrundversorgung (Ard, Zdf,Private...) auselgen hätten sie bestimmt einige Kunden mehr die vielleicht schon Vodafone Handy haben. Stattdessen irgendwelche Premiumpakete bei denen keiner weiß was sich dahinter verbirgt.

    Davon abgesehen wird es mit DSL16000 angeboten was eigentlich unterstes Limit für TV. Wenn da einer im Haushalt TV guckt ist der Internet-Anschluß total lahm. Wieso nicht das VDSL Angebot pushen. Fehler über Fehler und sich dann über miese Kundenzahlen wundern. Na zumindest sind dann die Server nicht überfordert mit dem geringen Aufkommen.
     
    #5

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.