Videoguard-Key für TV-Karten

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von Sunshine, 19. August 2008.

  1. Sunshine
    Offline

    Sunshine VIP

    Registriert:
    5. März 2008
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    7.060
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ort:
    im Land der Horizonte
    NDS zeigt auf der kommenden Broadcasting-Messe IBC in Amsterdam (12. bis 16. September) unter anderem eine neue Version seiner Verschlüsselungs-Software, die auch bei Premiere und Kabel-BW im Einsatz ist. Zu sehen ist laut Mitteilung am Dienstag mit dem "VideoGuard Key" eine Hardware-Lösung für den PC: Mit dem Dongle lassen sich nach Herstellerangaben Signale zuverlässig schützen, unabhängig vom beim Zuschauer eingesetzten Tuner. Dabei können die verschlüsselten Inhalte zwischen dem Computer und einem Digital-Rekorder ausgetauscht werden - sofern der Rechteinhaber das zulassen will.

    Gezeigt wird auch ein Electronic Program Guide (EPG) auf Flash-Basis. Mit dem Entwicklungswerkzeug "EPG Desinger" soll sich der Programmführer kundenspezifisch anpassen lassen. NDS gehört zum Medienriesen News Corp., der bei Premiere maßgeblich beteiligt ist. Das Unternehmen will auf der IBC mit einer "Future Zone" auch die Möglichkeiten eines vernetzten Haushaltes demonstrieren, in dem sich verschlüsselte Inhalte leicht austauschen und nutzen lassen. Die Realität sieht derzeit anders aus.
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.