Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Verschlüsselungsspezialist Conax unterstützt umstrittenen Standard CI+

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von kiliantv, 12. September 2008.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    22.865
    Zustimmungen:
    17.394
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weit weg
    CI+ auch bei Conax

    Der Verschlüsselungsspezialist Conax unterstützt in Zukunft den umstrittenen Standard Common Interface+ (CI+). Damit könne man in Zukunft auch CA-Module für den Empfang codierter HDTV-Programme anbieten, teilte das Unternehmen am Freitag auf der Broadcasting-Messe IBC in Amsterdam mit. In Deutschland haben sich die großen Kabelnetzbetreiber bereits für eine Einführung von CI+ ausgesprochen. Anfang des Jahres kündigte auch Irdeto eine Unterstützung des Standards an (SAT+KABEL berichtete).

    Kern der Technologie ist die ausschließlich verschlüsselte Übermittlung des digitalen Datenstroms auch innerhalb von TVs oder Settop-Boxen. Mit technischen Vorkehrungen wollen die Programmveranstalter oder Plattformbetreiber den Konsumenten vorschreiben, ob und falls ja wie lange bestimmte Sendungen auf der privaten Festplatte gespeichert werden dürfen - bereits heute ist es beispielsweise mit alternativen Verfahren nicht möglich, bestimmte Premiere-Kanäle mit zertifizierten Settop-Boxen aufzuzeichnen. Nach früheren Angaben ist auch geplant, herkömmliche CA-Module in den neuen Geräten zu blockieren, um eine Umgehung des CI+-Systems zu vermeiden
     
    #1

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.