UPC Cablecom bringt HD-Sender des Schweizer Fernsehens ins Kabel

Dieses Thema im Forum "HDTV News" wurde erstellt von josef.13, 27. Januar 2012.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.171
    Zustimmungen:
    15.723
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Der größte Kabelnetzbetreiber der Schweiz, UPC Cablecom, will die Ende Februar startenden sechs HD-Sender des Schweizer Fernsehens landesweit in sein Kabelnetz einspeisen.

    Am 29. Februar startet das Schweizer Fernsehen die HD-Ableger seiner Sender SF1, SF2, TSR 1, TSR 2, RSI 1 und RSI 2. Wie die UPC Cablecom am Donnerstag mitteilte, wird sie das hochauflösende Angebot am gleichen Tag in HD-Qualität aufschalten. Der Kabelanbieter gibt den neuen HD-Kanälen zudem einen prominenten Sendeplatz. In jeder Region sollen die entsprechenden zwei Sender pro Landessprache die Programmplätze 1 und 2 belegen.

    Alle weiteren digitalen Sender will der Anbieter neu ordnen und teilweise in Themenbereiche gliedern. Neben den sechs Neu-Aufschaltungen sollen noch in diesem Jahr weitere HD-Sender in das Senderportfolio des Kabelbetreibers aufgenommen werden. UPC-Cablecom-Kunden, die über ein Digital-Abo verfügen, können bereits im Grundangebot HD-Sender empfangen.

    In Deutschland gestaltet sich die Situation hingegen weniger eindeutig als in der Schweiz. Noch sich die meisten Kabelnetzbetreiber mit den öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten über die

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Bislang hat sich lediglich der norddeutsche

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    und will die HD-Sender in sein Kabelnetz aufnehmen.

    Quelle: Digitalfernsehen
     
    #1
    Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.