Unitymedia lockt Neukunden: Die ersten drei Monate keine Grundgebühr

Dieses Thema im Forum "PayTV Anbieter News" wurde erstellt von kiliantv, 10. Juli 2009.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    22.865
    Zustimmungen:
    17.372
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weit weg
    Unitymedia lockt Neukunden: Die ersten drei Monate keine Grundgebühr

    Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia bietet Neukunden das Paket "Unity3play 20.000" zu speziellen Konditionen an.

    Die ersten drei der 15 Monate Mindestvertragslaufzeit sind kostenlos, teilte Unitymedia am Freitag mit. Danach fallen monatlich 25 Euro an, nach Abschluss der Mindestvertragslaufzeit werden 30 Euro fällig. Zum Angebot gehören eine Internet-Flatrate mit bis zu 20 Mbit/s im Download, eine Telefon-Flatrate ins deutsche Festnetz sowie rund 70 digitale TV-Sender und Radioprogramme. Eine dreimonatige kostenlose Testphase für das Internet-Sicherheitspaket von F-Secure ist ebenfalls enthalten. Anschließend fallen hierfür 4 Euro pro Monat an.

    Unitymedia betreibt Kabelnetze in Nordrhein-Westfalen und Hessen und hat rund 4,6 Millionen Kunden mit Kabelanschluss.

    Quelle: sat+kabel
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.