UM DVB-C mit UM2 karte und CAM-Modul hell oder nicht?

Dieses Thema im Forum "UnityMedia" wurde erstellt von Clubby, 5. November 2012.

  1. Clubby
    Offline

    Clubby Newbie

    Registriert:
    5. November 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,

    ich habe wohl oder übel UM und noch den alten TT-Micro.
    Auf grund eines neuen TVs möchte ich ein CI-Modul nutzen, jedoch wurde das Alphacrypt classic von UM mittlerweile ausgeschlossen.
    Ist es über Maxcam oder Unicam möglich alle Sender zu empfangen?

    Falls ja, kann auch über ein der beiden Module weiteres hell bekommen werden über DVB-C und TV, ohne zusätzlichen Receiver?
     
    #1
  2. Nobby Nobbs
    Offline

    Nobby Nobbs Ist oft hier

    Registriert:
    13. Dezember 2009
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: UM DVB-C mit UM2 karte und CAM-Modul hell oder nicht?

    Kommt erstmal auf den Fernseher an ob überhaupt was geht. Ich habe das Unicam und einen LG 620S. Die digitalen Sender laufen mit Abo. Was nicht läuft ist die HD Option mit den privaten Sendern. Sky mit Abo funzt auch, ich weiß aber nicht wie es da mit den HD Sendern aussieht. Da sowohl SkyAtlantic HD und SIFI HD in den Probemonaten liefen, denke ich das geht.
     
    #2
  3. Clubby
    Offline

    Clubby Newbie

    Registriert:
    5. November 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: UM DVB-C mit UM2 karte und CAM-Modul hell oder nicht?

    Ist ein Philips 42pfl6007k mit ci+ Slot und Triple-Tuner.
    Interessant wäre natürlich auch ob weitere Sender außerhalb der Pakete hell werden können.
    HD wäre schon nicht schlecht, wenn dies auch ginge.

    Falls es nicht ohne Receiver geht, dann ist folgende Frage von Interesse: Ist es via Kabel möglich alle Sender hell zu bekommen? Wichtiger ist es mir aber zunächst ohne Receiver.
     
    #3
  4. Papa Joe
    Offline

    Papa Joe VIP

    Registriert:
    14. Juni 2008
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    1.702
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    NRW
    AW: UM DVB-C mit UM2 karte und CAM-Modul hell oder nicht?

    Hell werden nur die gebuchten Sender,aber auch nicht alle mit alternativen Modul.
    RTL HD/Pro7 HD funktionieren nur mit der UM Hardware.
    Bei mir läuft im Samsung UE46D6510 z.B das Giga Blue Twincam mit der UM02 Karte und FW 3.30 einwandfrei.
    Nur die Umschaltzeiten von SD nach HD sind etwas langsam.
     
    #4
  5. luluthemonkey
    Offline

    luluthemonkey Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    14. Dezember 2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: UM DVB-C mit UM2 karte und CAM-Modul hell oder nicht?

    Ich hab ne UM02 Karte im AlphaCrypt und die gebuchten Sender gehen alle. Da hat sich in den letzten Jahren nichts verändert.
    Unitymedia hat doch sicher nicht das Alphacrypt für die SD Sender gesperrt nehme ich an, oder?
     
    #5
  6. Clubby
    Offline

    Clubby Newbie

    Registriert:
    5. November 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: UM DVB-C mit UM2 karte und CAM-Modul hell oder nicht?

    SD wurde nicht gesperrt.

    Hab das Giga Twincam Blue und bekomme die Sender nicht hell - mit original UM Karte :(
     
    #6
  7. Papa Joe
    Offline

    Papa Joe VIP

    Registriert:
    14. Juni 2008
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    1.702
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    NRW
    AW: UM DVB-C mit UM2 karte und CAM-Modul hell oder nicht?

    Teste mal mit der >>3.26C<<
     
    #7
  8. Clubby
    Offline

    Clubby Newbie

    Registriert:
    5. November 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: UM DVB-C mit UM2 karte und CAM-Modul hell oder nicht?

    Danke, hab die gerade probiert und immernoch verschlüsselt.

    Modul und Smartcard (Nagravision) werden erkannt, muss ich noch etwas unter Optionen ändern?
     
    #8

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.