Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Problem TomTom GO 720

Dieses Thema im Forum "TT x20" wurde erstellt von **BadBoy**, 19. Februar 2014.

  1. **BadBoy**
    Offline

    **BadBoy** Spezialist

    Registriert:
    1. Juni 2011
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    851
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    bei meiner kleinen Familie
    Hallo,

    Ich blicke hier nicht wirklich durch... ich steh a bissl auf der Leitung.
    Ich bräuchte wahrscheinlich ein neues NC und die Karten von DACH, Ungarn, Adria, Italien und Slowakei und Tschechien.
    Ich würde das gerne, sofern es möglich ist alles auf eine SD-Karte packen, damit ich beim orginal NC nichts angreifen muss.
    Könntet Ihr mir da bitte behilflich sein?

    Danke im Voraus
     
    #1
  2. Enny
    Offline

    Enny VIP

    Registriert:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    2.466
    Zustimmungen:
    2.932
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Altenheim
    AW: TomTom One 720

    TT One 720??
    oder GO 720?

    Derzeitige Navcoreversion, derzeitige Karte?
     
    #2
  3. **BadBoy**
    Offline

    **BadBoy** Spezialist

    Registriert:
    1. Juni 2011
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    851
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    bei meiner kleinen Familie
    AW: TomTom One 720

    Hallo,

    Erstmal danke für die rasche Antwort.
    Es ist ein Go 720.
    Wie kann ich feststellen, welches NC drauf ist?
    Karten: Western Europe und Canary Islands
     
    #3
  4. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.738
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: TomTom One 720

    Hi

    So kannst Du feststellen, welch NC Du hast


    So vorgehen

    1. BACKUP machen (mit dem Totalcommander, Wind. Explorer)
    2. Gerät formatieren - alles löschen reicht auch.
    3. Ein Fake ( TomTom) Konto erstellen, dann
    mit der TomTom Home Soft das Gerät updaten lasen (mehrmals, bis keine updates mehr angezeigt werden) - dadurch wird eine original NC (Navcore) aufgespielt.
    4. Den kompletten Ordner der (Land)KArte auf das Rootverzeichniss des Gerätes/der SDKarte kopieren (Aktuell = 920.xx)
    5. Gerät (neu) starten - Dadurch wird die *.bif Datei erzeugt. (Aus und Einschalten)
    6. NC (Navcore) patchen, oder durch eine gepatchte ersetzen (Easyusetool_frontend)
    7. Karte freischalten (Easyusetool_frontend)
    8. freuen


    Den Inhalt des internen Speichers kannst Du ja auf dem PC sichern und am Gerät leer lassen

    Aktuelle Karten sind z.B. hier. Die Liste liest man so. DAs Tool ist hier zu finden und so geht man damit um.


    1. Easyusetool_frontend laden
    2. Eine aktuelle Datei meta.txt laden - die findet man direkt unter dem Tool selbst (Meta.txt Code..)
    3. Einen Ordner im Rootverzeichniss des PCs erstellen. Der Name ist frei wählbar. Der Desktop ist nicht das Rootverzeichniss.
    4. Das Tool und die Datei meta.txt in das Verzeichniss hineinkopieren
    5. Easysusetool_frontend, am besten bei Win 7 als Administrator ausführen
    5. Den ersten Reiter nehmen zum NC patchen
    6. Den nächsten Reiter nehmen um die KArte freizuschalten.
    7. Tool beenden und sich freuen :)
     
    #4
    laurent1, Enny und Sebastian79r gefällt das.
  5. Sebastian79r
    Offline

    Sebastian79r Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    4.881
    Zustimmungen:
    36.362
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Polen
    AW: TomTom One 720

    Hallo
    Lies dir das mal durch: https://www.digital-eliteboard.com/...version-NC-hab-ich-Wichtigsten-Daten-anzeigen Danach uber TTHome aktualiziere deine NC, es geht bis NC 9.510, kann sein das du es mehrmals machen must. Danach schau Hier nach den Karten, interesant fur dich sind die 925.5412, achte ob neben der Karte auch eine meta code ist. Danach Patchen/Freischalten mit FastActivate (sehe Signatur) oder Easyusetool Fronted Fur beigde gibt es eine Bebilderte Anleitung Hier in Board.

    P.S.
    Tina war schon schneller. Alles passt aber es gibt schon teilweise meta codes fur, neusten, 925er Karten.
    Titel des Themas geendert und ins richtige Bereich verschoben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Februar 2014
    #5
    Alfred_ML, Tina Redlight und Enny gefällt das.
  6. Enny
    Offline

    Enny VIP

    Registriert:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    2.466
    Zustimmungen:
    2.932
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Altenheim
    AW: TomTom One 720

    Häng mal deine Tom an den PC und mach erstmal ein Update auf deinen PC, dann kannst du immer wieder darauf zurückgreifen.
    Wenn du das gemacht hast, schaust du mal ins Grundverzeichnis des Toms.
    Also das Laufwerk öffnen, daß deinem Tom zugeordnet ist.
    Dann suchst du die ttgo.bif und öffnest sie mit einem Editor. Jetzt kannst du ablesen, welche Navcore und Karte drauf ist.
    Zweite Möglichkeit, je nach Navcore: auf deinem Tom sollte ein Punkt: Versionsinformation zu finden sein. Dort stehen die gleichen Infos, wie in der .bif.
    Dritte Möglichkeit: unten rechts auf den Bildschirm klicken, dann sollte NC zu sehen sein, dort draufgeklickt, weitere Infos.
    Schau mal.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Februar 2014
    #6
    Alfred_ML, Tina Redlight und Sebastian79r gefällt das.
  7. Enny
    Offline

    Enny VIP

    Registriert:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    2.466
    Zustimmungen:
    2.932
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Altenheim
    AW: TomTom One 720

    Ich müßte mir auch mal ne Tipse anschaffen:hell:hell
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Februar 2014
    #7
    ruderbernd, Alfred_ML und Tina Redlight gefällt das.
  8. max1948max
    Offline

    max1948max Board Guru

    Registriert:
    6. März 2013
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    2.049
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: TomTom GO 720

    meine empfehlung bei einem gerät mit speicherslot ist eigentlich immer das gleiche. SD card besorgen und alles im internen speicher belassen ( wenn es da zwar mit alten sachen, aber immer noch läuft ) und erstmal das originale sicher laufen lassen. neue NC entweder von hier ober über TTH aktualisieren ( patchen der NC in diesem falle und nachinstallieren fehlender sachen wie TTS und voices und ein neues einschaltbild dazu ) lassen auf die SD. neue map dazu und freischalten, langen reset und gerät starten. wenn das neue einschaltbild angezeigt wurde, dann ist die neue NC auch aktiv. wenn das alles funzt, dann die funktionierende NC von der SD card in den internen speicher kopieren, zusammen mit wiederum einem anderen einschaltbild und einer zum speicher passenden map und diese freischalten. wenn das alles läuft, kann man die NC von der SD löschen. OK vielleicht etwas viel verlangt von mir, aber das ist ein sicherer weg und dieser hat sich in langen jahren bewährt. ich gehe bei zig geräten dieser art nach diesem strickmuster vor und bekomme praktisch nie fehlermeldungen und alle geräte laufen immer bestens.
     
    #8
    arkangel, Enny und Alfred_ML gefällt das.
  9. Alfred_ML
    Offline

    Alfred_ML VIP

    Registriert:
    20. August 2009
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    4.952
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sa-Anhalt
    AW: TomTom GO 720

    Für diesen Fall empfehle ich eine NC 9.51 von hier + Karte auf eine ausreichend große SD-Card, mit Easytool die NC auf der SD-Card patchen (wenn noch ungepatcht) und Karte freischalten. Das Ganze alles am PC machen, zum patchen/freischalten vorher noch die ttgo.bif vom Navi auf die SD-Card kopieren. Danach die SD-Card in den 720er und einschalten.
    Der 720er läuft dann von SD mit der neuen NC+Karte, bei entfernter SD ist alles wieder beim alten. Soll ja auch Leute geben, die sich nur mal kurzfristig im Bekanntenkreis ein Navi ausborgen, aber der Besitzer aus welchen Gründen auch immer eine Aktualisierung nicht möchte, die gewünschte Karte aber nur noch für eine neue NC verfügbar ist.

    MfG Alfred
     
    #9
    ruderbernd und Enny gefällt das.
  10. max1948max
    Offline

    max1948max Board Guru

    Registriert:
    6. März 2013
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    2.049
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: TomTom GO 720

    wenn allerdings eine map EUROPE gewünscht wird, dann reicht keine SD card mehr zu. dann muss eine SDHC card her und es gab meines wissens am anfang der auslieferung geräte GO 720 die keine SDHC karten erkannt haben. wenn ein solcher fall vorliegt, muss der BL ausgetauscht werden. wenn der user nicht den ganzen raum EUROPA benötigt, dann sollte er nachdenken, ob es nicht auch ein kartenausschnitt tut, wie zb EUROPE _Central, der bei den meisten alles benötigte abdeckt.
     
    #10
  11. ruderbernd
    Offline

    ruderbernd VIP

    Registriert:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    5.323
    Zustimmungen:
    19.698
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    KFZ-Schlosser
    Ort:
    Am "großen" Wasser
    AW: TomTom GO 720

    Ich, wenn ich auch darf, würde in dem Fall eine SD-Installation meine NC9.510 mit Auto-An (KLICK DRAUF) empfehlen. Die nutze ich auf meinen GO720 und dem GO940 meines Juniors auch. Ist einfach schön wenn man losfahren will und das Navi selber startet :smoke:
     
    #11
    Enny gefällt das.

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.