Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

PC & Internet The Walking Dead: Piraten ziehen Midseason-Premiere vor

josef.13

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
1. Juli 2009
Beiträge
19.532
Reaktion auf Beiträge
20.747
Punkte
163
Die Online-Piraten haben die Midseason-Premiere von The Walking Dead (TWD) eine Woche vorgezogen. Die restlichen Zuschauer kommen erst diesen Sonntag in den Genuss, sich „Adaption“ anzuschauen.

Die Midseason-Premiere von TWD wurde eine Woche vorgezogen, zumindest ist sie frühzeitig in den einschlägigen Quellen verfügbar. Der US-amerikanische TV-Sender AMC Premiere hat für das zahlende Publikum den Auftakt der neuen Folgen eine Woche vorverlegt. Regulär wird „Adaption“ erst am kommenden Sonntag ausgestrahlt.

Prompt erschien die Folge vorab per Download und Stream illegal im Internet. Da man Webrip als Quelle der Schwarzkopie angab, wurden die Aufnahmen wahrscheinlich bei AMC Premiere mitgeschnitten. Zum Aufpreis von 4.99 US-Dollar pro Monat können die AMC-Kunden vorab Serien wie Riviera, The Little Drummer Girl oder eben Folgen von The Walking Dead online anschauen.

Neue Staffel von The Walking Dead: Fehlanzeige bei Streaming-Anbietern
Wer in Deutschland völlig legal Season 09 von „The Walking Dead“ anschauen will, guckt größtenteils in die Röhre. Die ganzen Streaming-Anbieter bieten die neue Staffel zumindest noch nicht an. Die neuen Folgen werden derzeit nur vom Pay-TV-Sender FOX ausgestrahlt. Wer den empfangen will, muss wiederum ein Abonnement bei einem anderen Anbieter abschließen. Klingt kompliziert? Ja, das ist es leider auch. Und das erleichtert den Film-Piraten ihr Treiben. Viele Serien-Fans sind schlichtweg nicht bereit, zu warten.

TWD 2018 führend bei P2P-Downloads – AMC nimmt es mit Humor
Im Anbetracht des Erfolgs kann man die Urheberrechts-Problematik ironisch aufs Korn nehmen. Bei Twitter schrieb AMC, es sei „immer schön, die Nummer Eins zu sein„. Damit kommentierte der Sender die Tatsache, dass ihre TV-Serie letztes Jahr die mit den meisten illegalen Zuschauern war. Game of Thrones führte laut TF sechs Jahre in Folge die Bestenliste der Serien mit den meisten P2P-Downloads an. Doch im Vorjahr veröffentlichte HBO von GoT schlichtweg kein neues Material.

Unbenanng.jpg

Quelle; tarnkappe
 
Oben Unten