Telenor investiert in neuen Satelliten Thor 7

Dieses Thema im Forum "SAT-Neuigkeiten" wurde erstellt von mateibasarab, 10. Februar 2011.

  1. mateibasarab
    Offline

    mateibasarab Hacker

    Registriert:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    202
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    BaWü
    Der norwegische Satellitenbetreiber Telenor Satellite Broadcasting (TSBc) hat beschlossen, einen neuen Satelliten namens „Thor 7“ zu bestellen. Der neue Satellit soll die dringend benötigten Kapazitäten für die Thor-Satellitenflotte auf der Orbitalposition 1° West zur Verbreitung von TV-Sendern in Zentral- und Osteuropa bereitstellen, teilte der Satellitenbetreiber am 10. Februar mit. Insbesondere HDTV und 3D-TV werde eine wichtige Rolle in der Zukunft spielen, hieß es weiter. Der neue Satellit soll auch mit zusätzlichen Kapazitäten die maritimen Dienste stärken sowie Datenkommunikationsdienste in den Regionen wie der Nordsee, der Ostsee und dem Mittelmeer ermöglichen. Bei welchem Hersteller der neue Satellit in Auftrag geben wird, ließ Telenor jedoch noch offen. Die Bekanntgabe der Auftragsvergabe werde im zweiten Quartal 2011 erwartet, sagte Cato Halsaa, Vice President und CEO von TSBc.

    Quelle:infosat.de
     
    #1
    Borko23, josef.13 und kingastra gefällt das.
  2. wissend_unwissend
    Offline

    wissend_unwissend Ist oft hier

    Registriert:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Telenor investiert in neuen Satelliten Thor 7

    Interessant ;) Thanks :)
     
    #2

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.