Talk Tchibo Surf-Stickfür 29,95

Dieses Thema im Forum "Tchibo" wurde erstellt von scorpi, 12. März 2010.

  1. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    [FONT=arial,helvetica]Dreimal Tages-Flatrate im Kaufpreis bereits enthalten[/FONT] [FONT=Arial,Helvetica] 1[/FONT]

    Schon Ende letzten Jahres hatte Tchibo seinen UMTS-Surfstick im Rahmen einer Aktion für 29,95 Euro angeboten. Jetzt hat der Kaffeeröster erneut den Kaufpreis für das Starterset für die mobile Internet-Nutzung auf 29,95 Euro gesenkt. Wie das Unternehmen, dessen Mobilfunkprodukte im o2-Netz abgewickelt werden, mitteilte, sind drei Tages-Flatrates im Kaufpreis bereits enthalten. [FONT=arial,helvetica] Drei Tarif-Optionen zur Auswahl[/FONT]
    [​IMG]
    Nach Verbrauch des Startguthabens haben die Kunden wie Wahl zwischen drei Tarif-Optionen. Die Tages-Flatrate kann dann für 2,95 Euro gebucht werden. Abgerechnet wird nach Kalendertagen. Kunden, die mehr als 1 GB Daten übertragen, müssen anschließend mit maximal 64 kBit/s im Downstream leben.
    Eine weitere Option ist das Internet-Paket für 9,95 Euro im Monat. Hier sind 500 MB Übertragungsvolumen inklusive. Kunden, die dieses Limit überschreiten, zahlen danach 24 Cent je übertragenem Megabyte. Eine weitere Option ist die Internet-Flatrate XL zum Monatspreis von 19,95 Euro. Bei diesem Tarif wird jeweils ab 5 GB Nutzung die Performance gedrosselt.
    Sowohl das Internet-Paket mit 500 MB Inklusivvolumen, als auch die Monats-Flatrate haben eine einmonatige Mindestlaufzeit. Kunden, die keine Option buchen, surfen für 24 Cent je übertragenem Megabyte. Nachteil der Tchibo-Internet-Tarife ist die ungünstige Abrechnung im 400-kB-Takt.



    Quelle teltarif


    19,95€ für die 5 gb-flat ist doch okay, zumal monatlich kündbarEs wird das o2 Netz verwendet, welches im letzten connecttest fast gleichauf mit dem t-mobile netz getest wurde.
     
    #1
  2. samako
    Offline

    samako <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    2.057
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Tchibo Surf-Stickfür 29,95

    hab flatrate xl ,hab hier zuhause nur edge...hatte mein laptop mal mitgenommen in ein gebiet wo hsdpa is mitgenommen ,nur sobald ich connecte ,geht nix mehr(kein Internetzugriff) ,habe das gefühl das ich nur auf edge gedrosselt bin ,was eigt nicht sein kann :emoticon-0183-swear,was kann ich tun ??
     
    #2
  3. Beepo
    Offline

    Beepo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    14. September 2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Tchibo Surf-Stickfür 29,95

    Normalerweise wird bei den mobilen Internettarifen nur zwischen "maximale Geschwindigkeit" und künstlich gedrosselter "GPRS Geschwindigkeit" unterschieden. EDGE als Zwischenlösung gibt es nicht.

    Hast du mal den Stricktreiber aktualisiert oder die Firmware des Sticks?
    Sofern du ein HSPA fähiges Handy hast, könntest du damit mal die SIM Karte testen, um einen Kartenfehler auszuschließen.
     
    #3

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.