Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

SuperOneClick v2x - Root Android Phone+update

Dieses Thema im Forum "Android Archiv" wurde erstellt von darius1, 20. November 2011.

  1. darius1
    Offline

    darius1 MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Juli 2009
    Beiträge:
    4.667
    Zustimmungen:
    25.156
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Mitte D
    Hier ist eine Ein-Klick-Wurzel mit fast allen Handys und allen Android-Versionen. (Einschließlich der i9000, Droid, Nexus One, etc.)
    YOU CAN ROOT FAST alle Android-Handys! :)
    [​IMG] [Break]
    [​IMG]
    Das Programm benötigt das Microsoft. NET Framework 2.0 + oder Mono v1.2.6 +
    Operations Systems mit nativer Unterstützung:
    • Windows Vista
    • Windows 7
    • Ubuntu Hardy (8.04 LTS)
    • Ubuntu Jaunty (9.04)
    • Ubuntu Karmic (9,10)
    • Ubuntu Lucid (10.04 LTS)
    • Ubuntu Maverick (10,10)
    • Debian Lenny (5,0)
    • Debian Squeeze (testing)
    • Debian Sid (unstable)
    • Debian Experimental

    Wenn Sie Microsoft Windows XP ausgeführt wird, installieren. NET Framework v2.0 oder höher
    Wenn Sie Mac oder einem anderen Linux Geschmack ausführen, stellen Sie sicher, dass Sie installieren Mono:
    Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren

    Sie müssen das Telefon am USB Debugging-Modus versetzt Sie installieren müssen sicherstellen, dass die Android-Treiber für Ihr Handy installiert sind Stellen Sie sicher, NICHT montieren Ihre SD-Karte. Wenn Sie immer noch nicht bekommen etwas zu laufen, versuchen Sie es in recovery mode.




    [DOWN]Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren

    Mirrors :
    Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren
    Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren[/DOWN]
     
    #1
    butterkind und Maestro2 gefällt das.
  2. darius1
    Offline

    darius1 MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Juli 2009
    Beiträge:
    4.667
    Zustimmungen:
    25.156
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Mitte D
    SuperOneClick v2.3.1 - Root Android Phone

    Das Programm benötigt das Microsoft. NET Framework 2.0 + oder Mono v1.2.6 +
    Operations Systems mit nativer Unterstützung:
    • Windows Vista
    • Windows 7
    • Ubuntu Hardy (8.04 LTS)
    • Ubuntu Jaunty (9.04)
    • Ubuntu Karmic (9,10)
    • Ubuntu Lucid (10.04 LTS)
    • Ubuntu Maverick (10,10)
    • Debian Lenny (5,0)
    • Debian Squeeze (testing)
    • Debian Sid (unstable)
    • Debian Experimental

    Wenn Sie Microsoft Windows XP ausgeführt wird, installieren. NET Framework v2.0 oder höher
    Wenn Sie Mac oder einem anderen Linux Geschmack ausführen, stellen Sie sicher, dass Sie installieren Mono:
    Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren

    Sie müssen das Telefon am USB Debugging-Modus versetzt Sie installieren müssen sicherstellen, dass die Android-Treiber für Ihr Handy installiert sind Stellen Sie sicher, NICHT montieren Ihre SD-Karte. Wenn Sie immer noch nicht bekommen etwas zu laufen, versuchen Sie es in recovery mode.



    * Alle Kredite an CLShortFuse.

    Whats new:
    v2.2 ist up!
    zergRush und Superuser 3.0.6 enthalten
    Jetzt können Sie leicht root Lebkuchen zergRush

    v2.3.1
    ------
    Auto Treiberinstallation



    [DOWN]Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren
    Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren[/DOWN]
     
    #2
    Maestro2 gefällt das.

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.