Suchen Su. ein Proggi zur "Online-Überwachung"

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von Caro85, 30. März 2012.

  1. Caro85
    Offline

    Caro85 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    11. Januar 2012
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hi,

    es wird ein Programm gesucht ,wo man dann nachlesen bzw. nachsehen kann ... wann dieser PC oder Lap ..gewissermaßen online war .

    also keine Kindersicherung in dem Sinn ,wo man die Online-Zeiten festlegen kann , .....sondern wo man ersehen wielange der jeweileige PC/Lap im Internet war ... auch für Wlan-Geräte !

    mein Speedport kann sowas leider nicht , also wird eine Lösung SW seitig gesucht .



    danke und Gruß
    Caro
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.518
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    Dein Speedport listet alle Gerät die darüber eine Verbindung herstellen auf. Unter Status>Details>System Meldungen wid dir alles ganz genau angezeigt.
     
    #2
    Caro85 gefällt das.
  4. Caro85
    Offline

    Caro85 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    11. Januar 2012
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hi,

    ja da hast du recht ... da war ich auch schon drin !

    ist aber für mich zu anstrengend irgrendwie , bekomme ja fast augenkrebs bei den vielen zahlen und punkten und buchstaben .. usw. .... immerhin sind da 10 geräte gelistet .

    was einfacheres wär mir da schon praktischer , wenn du weiß was ich meine


    Gruß
    Caro
     
    #3
  5. psychotie
    Offline

    psychotie VIP

    Registriert:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    2.386
    Zustimmungen:
    1.615
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    frühpensionierter Trucker
    Ort:
    im Süden
    #4
    Caro85 gefällt das.
  6. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.518
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    #5
    Caro85 gefällt das.
  7. Caro85
    Offline

    Caro85 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    11. Januar 2012
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    hi ,

    @psychotie ja sowas in der Art , genau ... nur müßte es für Win 7 , auch geeignet sein !

    @camouflage .... leider ist bei dem Proggi keine Onlinezeiten rauszulesen bzw, zu erkennen


    mich interress. nicht der Traffic oder die Kosten usw.... lege mehr wert auf die dokumentierung der Online-Zeiten .... Proggi sollte auch schon dann Win7 , tauglich sein .



    thx und gruß

    Caro
     
    #6
  8. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.518
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    Die entwicklung des Trafficdetector ist eingestellt.(keine Win 7 Version)Teste mal ob der DSL-Manager bei dir läuft<

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    >
     
    #7
    Caro85 gefällt das.
  9. Caro85
    Offline

    Caro85 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    11. Januar 2012
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hi , ok ..werde es mal testen .. thx

    Frage: wenn ein Gerät für den Internetzugang gesperrt bzw. blockiert wird , ... geschieht sowas über die IP oder Mac - Adresse ?


    Caro
     
    #8
  10. psychotie
    Offline

    psychotie VIP

    Registriert:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    2.386
    Zustimmungen:
    1.615
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    frühpensionierter Trucker
    Ort:
    im Süden
    Die MAC-Adresse ist die Hardware-Adresse jedes einzelnen Netzwerkadapters, die zur eindeutigen Identifizierung des Geräts in einem Rechnernetz dient. Die IP-Adresse wird Geräten zugewiesen, welche an das Netz angebunden sind und macht die Geräte so adressierbar und damit erreichbar. Eine MAC-Adresse ist genau einem Gerät zugeordnet , die IP-Adresse kann mehreren Geräten in einem Netz zugeordnet werden. Die Mac-Adresse wird nicht übers Internet übertragen die IP -Adresse schon. Also ist es die MAC-Adresse die einem genau definiertem Netzwerkadapter den Zugang zum Internet erlaubt oder sperrt und kann im Router freigeschaltet oder gefiltert werden. Mit der Sperrung der IP -Adresse sperrst du dein gesamtes Netzwerk. Der Zugriff auf ein Netzwerk kann auch durch Sperren von bestimmten Ports am Router durchgeführt werden.
    mfg

    Danke ist nur ein klick entfernt
     
    #9
    Lupox74 und Caro85 gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.