Streit um Verstärkungen in Nürnberg

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von deingoldi, 27. August 2008.

  1. deingoldi
    Offline

    deingoldi VIP

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    28
    Mit einem Machtwort hat Präsident Michael A. Roth einer personellen Nachbesserung beim 1.FC Nürnberg einen Riegel vorgeschoben. "Das kommt überhaupt nicht in Frage. Wir haben einen teuren Kader und genug Spieler, dass muss einfach reichen", sagte Roth in den "Nürnberger Nachrichten". Angesichts eklatanter Defensivschwächen beim 1:2 in Kaiserslautern hatte Trainer Thomas von Heesen Verstärkung angemahnt, "denn wir können uns nicht erlauben, auf Dauer mit diesen Spielern weiterzuarbeiten." Auch Manager Martin Bader hatte eine Verstärkung nicht ausgeschlossen: "Wir schwimmen hinten ganz schön."
    quelle: sport.de
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.