Streaming-Szene – Winter 2016/2017

Dieses Thema im Forum "PC&Internet News" wurde erstellt von josef.13, 10. Februar 2017.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.729
    Zustimmungen:
    16.221
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Illegale Streaming-Szene – Winter 2016/2017: kurze Übersicht gefällig??! Ab sofort gibt es bei Tarnkappe.info alle drei Monate bezogen auf die illegalen Streaming-Webseiten einen umfassenden Überblick. Wer ist neu dabei, wer ist schon jetzt weg vom Fenster?

    Da es in der illegalen Streaming-Szene so viele Anbieter gibt, muss leider eine kurze Auflistung reichen. Niemand würde sich eine ausführliche Beschreibung all dieser Webseiten durchlesen, dafür sind es einfach zu viele. Auch wenn die Medien kaum die Konkurrenz erwähnen: Im Streaming-Sektor gibt es weit mehr als nur KinoX oder Movie4k!

    Die Liste offenbart natürlich auch, wie sehr im Untergrund E-Books im Vergleich zu TV-Serien und Kinofilmen eine Nische darstellen. Die illegalen E-Book Anbieter von diesem und letztem Jahr sind bei uns natürlich dennoch verfügbar.

    Hinweis: Alle Anbieter sind alphabetisch sortiert, die Reihenfolge stellt somit keine Gewichtung dar. Es wurden lediglich Webseiten in die Liste aufgenommen, die sich auf das Streaming und nicht auf den Download der Filmmitschnitte konzentrieren. Dafür gibt es demnächst eine eigene Übersicht über alle deutschsprachigen Webwarez-Seiten, Warez-Blogs & -Foren.

    Euer Projekt fehlt? Bitte kontaktieren, wir nehmen Eure Streaming-Seite gerne in der nächsten Liste auf! Doch lieber legal? Wir empfehlen Netflix, einfach einen Probemonat kostenlos testen!

    Streaming: Kinofilme (Name, URL, Kommentar)

    Quelle; tarnkappe
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2017
    #1
    Brady1965, Igi_1, remz und 4 anderen gefällt das.
  2. Kaltenbock
    Offline

    Kaltenbock Newbie

    Registriert:
    24. Januar 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Es ist jedem selbst überlassen ob irgendwann mal Post vom Anwalt kommt.
     
    #2
  3. vubueffel
    Offline

    vubueffel Meister

    Registriert:
    5. April 2015
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    189
    Punkte für Erfolge:
    43
    Sehe ich auch so. Für gute Filme und Serien zahle ich gerne. Den Rest brauche ich nicht.

    Amazon, Maxdome und Co kosten jetzt auch nicht die Welt.
     
    #3
  4. romlan
    Offline

    romlan Newbie

    Registriert:
    17. Mai 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo zusammen,
    bin via Google auf diesen Thread gestoßen. Ich habe da mal eine Frage, es wurde ja vom EuGH entschieden, dass Streaming illegal ist (Warum Streaming-Fans jetzt aufpassen müssen). Jetzt bin ich verunsichert. Benutzt ihr trotzdem noch Portale wie Home - Burning Series: Serien online sehen oder gar nicht mehr?
    Ich habe gelesen, dass man ein Proxy benutzen soll, reicht es wenn ich Opera benutze und dort den VPN aktiviere??

    Danke für eure Rückmeldung :)
     
    #4

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.