Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Starten von Anwendungen nicht mehr möglich

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von manni45, 8. März 2008.

  1. manni45
    Offline

    manni45 Hacker

    Registriert:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    229
    Punkte für Erfolge:
    43
    Beruf:
    Computer / Netzwerktechniker
    Homepage:
    Starten von Anwendungen nicht mehr möglich

    Für den Fall, das gar kein Programm mehr geöffnet werden kann, könnte es daran liegen, dass ein Wert in der Registry falsch ist oder schlichtweg fehlt. Dies kann unter Umständen auch durch ein Virus- oder Trojaner-Befall verursacht worden sein
    und kann sich auch auf .BAT-, .COM- bzw. .PIF-Dateien auswirken.

    Um dieses Fehlverhalten zu beheben, ist ein Eingriff in der Registry nötig:

    • Starten Sie den Registrierungseditor (Start -> Ausführen -> Regedit).
    • Zunächst navigiert man in den Pfad HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Classes\exefile\shell\open\command
    • Hierunter ist der Eintrag (Standard) zu bearbeiten.
    • Der Eintrag bekommt den Wert "%1" %*
      (inklusive der Anführungszeichen!!)
    • Spätestens nach einem Neustart sollten sich Programme wieder öffnen lassen.
     
    #1

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.