Stadtfernsehen Salve.TV Erfurt startet im Januar

Dieses Thema im Forum "Off Topic News" wurde erstellt von a_halodri, 4. November 2009.

  1. a_halodri
    Offline

    a_halodri Guest

    In Erfurt und Arnstadt geht Anfang 2010 ein neues Stadtfernsehen auf Sendung. Der Direktor der Thüringer Landesmedienanstalt (TLM), Jochen Fasco, übergab am Mittwoch im Rahmen eines kleinen Festakts die Sendelizenz offiziell an den Geschäftsführer des Betreibers Toskanaworld GmbH, Klaus-Dieter Böhm.
    Böhm und seine Kollegin Judith Noll, die in Weimar bereits einen Ableger des geplanten Senders Salve.TV betreibt, stellten im Anschluss das geplante Sendekonzept vor. Schwerpunkte sollen aktuelle Nachrichten aus der Region sowie Berichte und Portraits über lokale Prominente bilden. Salve.TV plant nach eigenen Angaben, auch neue interaktive Übertragungswege mittelsDu mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren Skype und Handy zu nutzen, um "direkt und schneller am Bürger zu sein".

    Salve.TV Erfurt soll bereits mit dem Senderstart auch im digitalen Kabel verbreitet werden. Als Moderatorin für das Magazin "One Cute" konnte der Sender die Schauspielerin Anna Steinhardt ("Schloss Einstein") gewinnen.
    quelle: satundkabel
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.