Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Sport1 bekommt noch einen weiteren Ableger

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von kiliantv, 1. September 2010.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    22.865
    Zustimmungen:
    17.392
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weit weg
    Sport1 bekommt noch einen weiteren Ableger

    Nach der Ankündigung des neuen Senders Sport1 HD legt Constantin Medien nach: Schon im Oktober wird mit Sport1+ ein weiterer Ableger des Sportsenders starten. Der soll zunächst allerdings nur im Kabel zu sehen sein.

    [​IMG]

    In diesen Tagen tut sich viel bei Sport1: Nachdem Constantin Medien erst am Dienstag für November den Start von Sport1 HD über die Satelliten-Plattform HD+ ankündigte, steht bereits ein weiterer neuer Sender in den Startlöchern - der soll sogar noch früher starten.

    Bereits am 1. Oktober geht der Sender Sport1+ an den Start, der sowohl in SD als auch in HD verbreitet werden soll. Zu sehen gibt es den Sportsender zunächst auf der Plattform von Kabel BW und kurz danach auch bei Kabel Deutschland, hieß es am Mittwoch in einer Mitteilung des Unternehmens - kostenfrei ist Sport1+ damit nicht zu empfangen. Zudem bleiben auch Satelliten-Zuschauer außen vor: Für sie gibt es lediglich die HD-Variante des frei empfangbaren Senders über HD+.

    Sport1+ zeigt unter anderem live und exklusiv 85 Spiele der Handball-Bundesliga und ausgewählte Partien der Beko Basketball Bundesliga. Darüber hinaus soll es die englischen Pokalwettbewerbe FA Cup und Carling Cup, den französischen Fußballpokal und das italienische Pendant, den Coppa Italia, zu sehen geben. Zudem überträgt Sport1+ im kommenden Jahr die Basketball-EM 2011 sowie die Eishockey-WM 2011. Mit Motorsport und US-Sport will der Sender sein Programm abrunden.

    Bernhard Burgener, Vorstandsvorsitzender der Constantin Medien AG: "Mit dem Start unseres neuen Pay-TV-Senders Sport1+ schließen wir im Pay-TV-Bereich neue Geschäftsfelder − und partizipieren so an der zunehmenden Digitalisierung der Verbreitungswege. Zukünftig sind wir mit der Multimedia-Marke Sport1 auch in den Pay-Paketen unserer Infrastrukturpartner vertreten. Das hochwertige neue Sportprogramm wird unter konsequenter Ausnutzung bestehender Kapazitäten im Sportsegment der Constantin Medien AG erstellt.“

    Quelle: dwdl
     
    #1
    Pilot gefällt das.
  2. AustriaBoy25
    Offline

    AustriaBoy25 Freak

    Registriert:
    15. Dezember 2007
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    daheim
    AW: Sport1 bekommt noch einen weiteren Ableger

    Sehr schön, vielleicht starten die Sender ja über 23,5 :emoticon-0178-rock:

    Gruß A
     
    #2

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.