Speedport W900V für Web-Zugriff einrichten?

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von corsabel, 1. Januar 2008.

  1. corsabel
    Offline

    corsabel Newbie

    Registriert:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Wer kann mir helfen.
    Ich habe ein Netzwerk mit mehreren PCs, einer Festplatte und einer dbox2 am SpeedportW900V hängen. Über LAN hab ich Zugriff auf die dbox. Aber übers Internet bekomme ich keine Verbindung zur dbox. Die dbox hat auch Verbindung ins Internet.
    Hier meine Einstellungen:
    Speedport:
    Netzwerkeinstellungen
    >> Internetzugang T-Online
    >> LAN IP-Adresse: 192.168.2.1
    >> DHCP-Funktion Aus
    >> Wireless LAN (WLAN) Aus
    >> Repeater


    >> PPPoE Pass-Through Aus
    >> NAT & Portregeln Ein
    >> Dynamisches DNS Ein
    Netzwerk / Dynamisches DNS
    Dynamisches DNS

    Aus Ein eingeschaltet
    Anbieter für dynamisches DNS
    Anbieter-Auswahl:
    dyndns.org dyndns.org-custom dyndns.org-statdns No-IP.com 2myDNS DNS4BIZ.DE Premium DNS4BIZ.DE Business selfhost.de Benutzerdefiniert
    Zugangsdaten für Dynamisches DNS
    Domänenname:.....homeip.net
    Update-URL:



    Benutzername:freeboxes
    Passwort:****
    Passwort:****

    etzwerk / NAT / Regel Definition Vordefinierte Anwendungsregeln
    Auswahl:
    Web-ServerFTP-ServerTelnet-Server
    Regel-Definition
    Bezeichnung: FTP Server
    Aktiv aktiv
    IP-Adresse:192.168.2.27
    Protokoll: TCP UDP ESP GRE
    Port-Übersicht:
    Umgeleitete Ports - Öffentlich
    22

    Umgeleitete Ports - Private Client
    Ports:21 Netzwerk / NAT & Portregeln
    NAT
    Vordefinierte Anwendungsregeln
    Auswahl:
    Web-ServerFTP-ServerTelnet-Server
    Regel-Definition
    Web server

    IP-Adresse:192.168.2.27
    Protokoll: TCP UDP ESP GRE
    Port-Übersicht:
    Umgeleitete Ports - Öffentlich
    Ports:81
    Umgeleitete Ports - Private Client
    Ports:80

    Portregeln


    NAT
    >> NAT Einstellungen NAT eingeschaltet
    Portregeln
    >> Neue Regel anlegen
    >> Web Access Service 192.168.2.25:9000
    >> FTP-Server 192.168.2.27:21
    >> Web-Server 192.168.2.27:80
    Einmal hat es bei der Einstellung funktioniert. Aber dann immer die Meldung Verbindung fehlgeschlagen. Ist zum Verzweifeln. Vieleicht kann mir jemand helfen.
     
    #1
  2. Scrat
    Offline

    Scrat MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    21. August 2007
    Beiträge:
    3.131
    Zustimmungen:
    5.179
    Punkte für Erfolge:
    113
    willst du die dox ins i-net bringen damit du z.b. onlineupdate´s machen kannst oder willst du das man vom internet aus auf deine dbox zugreifen kann ?

    2teres würde ich persönlich nicht machen wollen
     
    #2
  3. corsabel
    Offline

    corsabel Newbie

    Registriert:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    eigentlich sollte jemand vertrauenswürdiger auf die dbox zugreifen können ,doch mittlerweile hab ich auch schon selber per Total Commander einiges auf der dbox eingespielt. Aber mich würde schon interessieren warum es nicht funktioniert. Komischerweise funktioniert der web-zugriff auf eine Festplatte im Netzwerk über selbigen Anbieter. Kann es sein das man in der dbox was einstellen muß?
    Übrigens mit dbox komme ich ins I-net.
     
    #3

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.