Sony Pictures Television (SPT) startet UK-Version auf 28,5° Ost am 7. April – Program

Dieses Thema im Forum "SAT-Neuigkeiten" wurde erstellt von kiliantv, 4. April 2011.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    22.865
    Zustimmungen:
    17.372
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weit weg
    Sony Pictures Television (SPT) startet UK-Version auf 28,5° Ost am 7. April – Programm ersetzt Film 24

    Auf der Kombiorbitalposition Astra/Eurobird 28,5° Ost kündigt Sony Pictures Televison den Start des UK-Ablegers im britischen Pay-TV an. Der Kanal wird den bislang frei empfangbaren Sender „Film 24“ ersetzen. Gesendet wird auf der Frequenz 11.222 H (SR 27500, FEC 2/3), verschlüsselt in NDS/Videoguard. Der neue Sender wird für Abonnenten über die britische Pay-TV-Plattform Sky Digital (BSkyB) als Bestandteil für Abonnenten in Großbritannien und Irland über den EPG-Kanal 157 zu empfangen sein, hieß es weiter. Startschuss des neuen Senders ist laut Angaben des Anbieters der 7. April. Das Programm richtet sich an Frauen zwischen 25 und 54 Jahren – mit einer Reihe von Dramen und Komödien, darunter „HawthoRNe“ und die preisgekrönte US-Serie „Huff“ sowie zahlreiche Blockbuster wie „The Da Vinci Code“, „All The King's Men“, „Philadelphia“ und klassische Hollywood-Filme. Darüber hinaus ist auch eine um eine Stunde zeitversetzte Version geplant.

    Quelle: infosat
     
    #1
    Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.